Cookie-Einstellungen
Fussball

Serie A: Mailänder bleiben vorn - Juventus und Atalanta feiern Schützenfest

SID
Cristiano Ronaldo trug zu Juves Sieg über Udine zwei Tore bei.

Zum Start des Jahres geben die Mailänder Klubs in der Serie A weiter den Ton an und festigten mit Siegen die ersten beiden Plätze. Meister Juventus Turin (die Highlights im Video) feierte dank Cristiano Ronaldo ebenso einen klaren Sieg wie Atalanta Bergamo mit Nationalspieler Robin Gosens.

Gosens (57.) erzielte das zwischenzeitliche 4:0 beim 5:1 von Atalanta gegen Sassuolo Calcio (die Highlights im Video) und verbuchte seinen vierten Saisontreffer. Duvan Zapata (11./49.) steuerte einen Doppelpack bei, außerdem trafen Matteo Pessina (45.) und Luis Muriel (67.) für die Gastgeber, die seit fünf Spielen ungeschlagen sind. Vlad Chiriches (75.) verkürzte.

Meister Juventus gewann gegen Udinese Calcio im eigenen Stadion mit 4:1 (1:0). Topstürmer Cristiano Ronaldo erzielte einen Doppelpack (31., 70.), den Treffer von Federico Chiesa legte der Portugiese zudem sehenswert auf (49.).

Marvin Zeegelaar erzielte den Anschlusstreffer (90.), ehe Paulo Dybala zum Endstand traf (90.+3). Damit schiebt sich Juve an Atalanta und Sassuolo vorbei auf den fünften Tabellenplatz.

Milan siegt in Unterzahl - Inter feiert Schützenfest

Die Tabellenführung behauptete am Sonntagabend der AC Mailand durch ein 2:0 (1:0) bei Benevento Calcio (die Highlights im Video), trotz langer Unterzahl nach dem Platzverweis gegen Sandro Tonali (34.).

Erster Verfolger mit nur einem Punkt Rückstand bleibt Inter Mailand nach einem spektakulären 6:2 (2:2) gegen den abstiegsgefährdeten FC Crotone (die Highlights im Video). Mann des Spiels war Lautaro Martinez mit einem Dreierpack (20./57./78.).

Serie A: Die Tabelle nach dem 15. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.AC Mailand1534:161837
2.Inter Mailand1540:192136
3.AS Rom1532:23930
4.SSC Neapel1431:131828
5.Juventus Turin1429:141527
6.Sassuolo Calcio1527:22526
7.Atalanta Bergamo1433:211225
8.Hellas Verona FC1519:14523
9.Lazio Rom1523:24-122
10.Benevento Calcio1517:25-818
11.Sampdoria Genua1523:25-217
12.FC Bologna1521:27-616
13.AC Florenz1516:21-515
14.Udinese Calcio1415:21-615
15.Cagliari Calcio1522:31-914
16.Parma FC1513:28-1512
17.FC Turin1525:32-711
18.ASD Spezia Calcio 20081519:30-1111
19.FC Genua1515:28-1311
20.FC Crotone1515:35-209

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung