Fussball

Bericht: AC Florenz will vereinslosen Mario Mandzukic verpflichten

Von SPOX
Der AC Florenz ist offenbar an einer Verpflichtung des derzeit vereinslosen Mario Mandzukic interessiert.

Mario Mandzukic hat seinen Vertrag bei Al Duhail kürzlich aufgelöst und kann nun ablösefrei wechseln. Zieht es den Kroaten zurück in die Serie A?

Der AC Florenz ist offenbar an einer Verpflichtung des derzeit vereinslosen Mario Mandzukic interessiert. Das berichtet der italienische TV-Sender Sportitalia.

Demnach habe die Fiorentina dem 34-Jährigen bereits ein Vertragsangebot unterbreitet, wonach Mandzukic zwei Jahre an den Klub gebunden wäre und pro Saison rund drei Millionen Euro verdienen soll. Zudem bestehe die Option auf ein weiteres Jahr in Florenz.

Nach wenigen Monaten in Katar: Mandzukic-Vertrag aufgelöst

Der kroatische Nationalspieler war im Januar nach viereinhalb Jahren bei Juventus ablösefrei zu Al Duhail gewechselt. Sein Kontrakt beim katarischen Erstligisten lief ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2021, allerdings wurde der Vertrag kürzlich im beidseitigen Einvernehmen aufgelöst. Somit kann der Angreifer nun ablösefrei wechseln.

Auf Twitter schrieb Mandzukic zu seinem Abgang: "Ich schätze das Vertrauen und die Gastfreundschaft, die ich in Katar erhalten habe, und wünsche dem Verein und der Mannschaft für die Zukunft alles Gute."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung