Cookie-Einstellungen
Fussball

PSG-Verbleib von Kylian Mbappe? Insider gibt heißen Tipp ab

Von Maximilian Lotz
Kylian Mbappe steht noch bis Sommer bei PSG unter Vertrag.

Nachdem ein Wechsel von Kylian Mbappe im Sommer zu Real Madrid lange Zeit als wahrscheinlich galt, ist nun ein Verbleib des Offensivstars bei Paris Saint-Germain offenbar nicht mehr ausgeschlossen.

Der Journalist Daniele Riolo behauptet jedenfalls, dass Mbappe seinen Vertrag bei Paris Saint-Germain verlängern wird. "Niemand wird mir glauben, aber es wird im Mai verkündet werden und er wird bleiben", sagte Riolo bei RMC Sport. Riolo lag bereits im vergangenen Sommer bei Lionel Messis Wechsel vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain vorab richtig.

Noch ist fraglich, ob er auch diesmal Recht behält. Allerdings hat Mbappe selbst einen Verbleib in der französischen Landeshauptstadt als "möglich" bezeichnet.

"Wenn ich meine Entscheidung getroffen hätte, hätte ich diese bereits mitgeteilt. Ich bin niemandem zur Antwort verpflichtet", so der französische Nationalspieler und fügte hinzu: "Hätte ich mich entschieden, würde ich Verantwortung dafür übernehmen. Die guten und die schlechten Dinge habe ich übrigens immer übernommen."

Der 23-Jährige ist zunehmend genervt wegen der Spekulationen um seine Person: "Ich muss mich nicht verstecken, ich habe niemanden umgebracht. Ich will nur die beste Entscheidung treffen, die ich treffen kann", sagte er.

Angeblich soll Paris Saint-Germain Mbappe im Falle einer Vertragsverlängerung das Kapitänsamt versprechen.

Der Vertrag des französischen Nationalspielers läuft im Sommer aus. In den vergangenen Wochen wurde daher über einen ablösefreien Wechsel zu Real Madrid spekuliert.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung