Cookie-Einstellungen
Fussball

Chelsea-Star Antonio Rüdiger wird dank Song zum YouTube-Hit

Von Jonas Rütten
FC Chelsea, DFB, Antonio Rüdiger, YouTube, Alonzo

Chelsea-Verteidiger Antonio Rüdiger ist durch einen Song, der seinen Namen trägt, zum YouTube-Hit geworden.

Der Singer-Songwriter Alonzo aus Sierra Leone widmete dem deutschen Nationalspieler ein Lied, in dem es jedoch vordergründig nicht im Fußball, sondern um die Liebe zu einer Frau geht, die die handelnde Person des Liedes, "wie Rüdiger verteidigen" werde (Hier geht's zum Video).

Das Musikvideo hat auf YouTube seit Mitte Februar 285.000 Aufrufe. Rüdiger selbst postete einen Ausschnitt aus dem Video, in dem er selbst neben dem Sänger auftritt, via Instagram.

Rüdigers Beziehungen zu Sierra Leone und daher auch zum Künstler sind eng, denn aus dem westafrikanischen Land stammt die Mutter des 29 Jahre alten Innenverteidigers.

Als Anfang Februar eine Spielpause herrschte, reiste Rüdiger nach Sierra Leone, um dort mit seiner Stiftung armen Kindern zu helfen.

"Ich engagiere mich ja schon länger hier im Heimatland meiner Mutter. Die Stiftung bedeutet sehr viel für mich. Ich will, dass vor allem die junge Generation des Landes davon profitiert", sagte Rüdiger dazu.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung