Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Liverpool: Jürgen Klopp schrieb Brief an krebskranken Fan

Von Alexander Hagl
Jürgen Klopp schrieb einem krebskranken Fan einen Brief.

Jürgen Klopp hat einem krebskranken Fan einen Brief geschrieben und ihm Mut zugesprochen. Nach dem Tod von LFC-Fan Chris hat dessen Bruder nun den kompletten Wortlaut veröffentlicht.

Auf Twitter schrieb Andy am Sonntag: "Mein Bruder bekam diesen Brief von Jürgen Klopp während seiner Krebsbehandlung. Was für ein Gentleman." Einen Tag zuvor war Chris seinem Krebsleiden erlegen.

Der Brief von Liverpool-Coach Jürgen Klopp im Wortlaut:

Lieber Chris,

zuerst hoffe ich, dass es dir nichts ausmacht, dass ich dir schreibe. Ich möchte nur, dass du weißt, dass jeder in der Liverpool-Familie dich jetzt unterstützt.

Das sind viele Leute, und manchmal halte ich inne und denke darüber nach, wie viele Leute mich und meine Spieler unterstützen und das haut mich um. Aber die Tatsache, dass wir alle zusammenhalten, macht diesen Verein so besonders.

Ich hoffe, es stört sie diesmal nicht, dass ich für sie alle spreche, wenn ich sage, dass wir alle bei euch sind. Es sind nicht nur Worte, es ist etwas, das uns wirklich wichtig ist. Wenn ich meinen Spielern zuhöre, was ihnen an schwierigen Tagen hilft, sagen alle, dass die Unterstützung des Klubs und der Fans einen Unterschied macht.

Eine andere Sache, die sie mir sagen, ist, dass ihre Familie für sie das Wichtigste ist. Das brauche ich dir wahrscheinlich nicht zu sagen, weil mir gesagt wurde, dass du eine großartige Familie und Freunde um dich hast und dass jeder sein Bestes tut, um dich zu unterstützen.

You'll Never Walk Alone

Jürgen Klopp

 

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung