Cookie-Einstellungen
Fussball

Chelsea siegt dank Havertz-Doppelpack - Manchester City schlägt Crystal Palace

SID

Manchester City kann mit Hilfe von Jürgen Klopp bereits an diesem Wochenende zum siebten Mal englischer Meister werden. Der Spitzenreiter siegte am Samstag in der Premier League 2:0 (0:0) bei Crystal Palace und hätte den dritten Titel binnen vier Jahren bei einem Sieg des noch amtierende Champions FC Liverpool mit Teammanager Klopp am Sonntag (17.30 Uhr) bei Manchester United sicher.

 

Der FC Chelsea liegt dank Kai Havertz derweil weiter auf Champions-League-Kurs. Die Mannschaft von Teammanager Thomas Tuchel besiegte nach zwei Toren des Nationalspielers (10., 49.) den stark abstiegsbedrohten FC Fulham mit 2:0 (1:0) und festigte Platz vier. Für Havertz waren es die Saisontore drei und vier, der zuletzt harsch kritisierte Timo Werner bereitete den zweiten Treffer vor. Antonio Rüdiger stand leicht angeschlagen nicht im Kader.

Für Chelsea war es gleichzeitig eine gelungene Generalprobe für das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League am Mittwoch gegen Real Madrid. Das Hinspiel in Spanien endete 1:1.

ManCity war von Beginn an bestimmend, kam aber erst in der 57. Minute durch die zum Saisonende scheidende Klub-Ikone Sergio Agüero zum Führungstreffer. Ferran Torres (59.) erhöhte kurz darauf. Der am Mittwoch beim 2:1-Hinspielsieg im Halbfinale der Champions League in Paris rüde gefoulte Ilkay Gündogan blieb auf der Ersatzbank.

Die Citizens haben bei vier noch ausstehenden Spielen damit 80 Punkte auf dem Konto, Stadtrivale United (67) kann noch bei fünf Siegen auf 82 kommen. Klopps FC Liverpool, vor dem Spieltag nur Sechster, muss im Kampf um einen Champions-League-Platz dringend im Old Trafford gewinnen.

Premier League: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Manchester City3471:244780
2.Manchester United3364:352967
3.Leicester City3461:392263
4.FC Chelsea3453:312261
5.West Ham United3353:431055
6.FC Liverpool3355:391654
7.Tottenham Hotspur3356:381853
8.FC Everton3244:40452
9.Leeds United3450:52-247
10.FC Arsenal3344:37746
11.Aston Villa3246:37945
12.Wolverhampton Wanderers3332:45-1341
13.Crystal Palace3334:56-2238
14.Brighton & Hove Albion3435:39-437
15.FC Southampton3341:59-1837
16.FC Burnley3330:45-1536
17.Newcastle United3336:54-1836
18.FC Fulham3425:45-2027
19.West Bromwich Albion3330:64-3425
20.Sheffield United3318:56-3817
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung