-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Pep Guardiola bleibt bei Manchester City - Berater: Rückkehr zum FC Barcelona kein Thema

Pep Guardiola bleibt bei Manchester City.

Auch nach dem vierten gescheiterten Versuch, die Champions League mit Manchester City zu erringen (Video: Die Highlights zum Spiel gegen Lyon), bleibt Pep Guardiola (49) dem englischen Spitzenklub erhalten.

Das bestätigte Josep Maria Orobitg, der Berater von Guardiola, auf Nachfrage von SPOX und Goal. "Ja, Pep macht zu 100 Prozent bei City weiter", sagte Orobitig.

Nach dem unerwarteten Ausscheiden der Skyblues im Viertelfinale der Königsklasse gegen Olympique Lyon (1:3) war Kritik an Guardiola und dessen Matchplan aufgekommen. Diverse Medien hatten in diesem Zusammenhang über eine mögliche Rückkehr zum FC Barcelona spekuliert.

Die Katalanen befinden sich spätestens seit der historischen Pleite gegen den FC Bayern (2:8) in einer tiefen Misere. Trainer Quique Setien (61) steht vor dem Aus.

Guardiola-Berater: Rückkehr zu Barca "derzeit unmöglich"

Für Guardiola, von 2008 bis 2012 Cheftrainer bei Barca, ist eine zweite Etappe im Camp Nou aber "derzeit unmöglich", wie Orobitg klarstellte.

Der seit 2016 in Manchester tätige Übungsleiter wolle seinen bis 2021 laufenden Vertrag mindestens erfüllen - und mit dem Team, das er im Hinblick auf die neue Saison bereits mit Offensivspieler Ferran Torres (für 23 Millionen vom FC Valencia) sowie Verteidiger Nathan Ake (für 45 Millionen Euro vom AFC Bournemouth) verstärkte, um weitere Titel kämpfen.

Bisher gewann Guardiola acht Trophäen mit City, darunter zwei englische Meisterschaften und einen FA Cup. Wie bei seinem vorherigen Arbeitgeber, dem FC Bayern, fehlt ihm aber noch der Triumph in der Champions League. "Es ist bei Bayern auch passiert. Ich gewinne den Titel nicht, dann ist man gescheitert. Ich versuche, so gut wie möglich zu arbeiten - das ist alles", sagte er nach dem Aus gegen Lyon.

Pep Guardiolas Statistiken bei ManCity, Bayern und Barca

VereinSpielePunkte/Spiel
Manchester City2332,33
FC Bayern München1612,41
FC Barcelona2472,36
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung