-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Premier League: FC Chelsea verpflichtet Thiago Silva von Paris Saint-Germain

Von SPOX
Thiago Silva spielt von jetzt beim FC Chelsea.

Der FC Chelsea hat den ablösefreien Thiago Silva verpflichtet, nachdem sein Vertrag bei Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain ausgelaufen war. Dies gaben die Blues am Freitagmittag offiziell bekannt.

Der 35-jährige Innenverteidiger unterschreibt bei der Mannschaft von Trainer Frank Lampard einen Einjahresvertrag, wobei sich der Verein zudem die Option auf eine Verlängerung um eine weitere Spielzeit gesichert hat.

"Ich freue mich, bei Chelsea zu sein", wird Silva auf der Klubwebseite zitiert. "Ich freue mich, nächste Saison ein Teil der Mannschaft von Frank Lampard zu sein und ich will Titel gewinnen. Ich freue mich schon auf die Spiele an der Stamford Bridge."

Der Brasilianer bestritt in der abgelaufenen Saison 35 Pflichtspiele für PSG. 2012 war er vom AC Milan nach Paris gekommen.

Silva ist nach Ben Chilwell und Malang Sarr, der allerdings in der Saisons 2020/21 ausgeliehen werden soll, der nächste Neuzugang für die Defensive. Zudem haben die Blues bereits Hakim Ziyech und Timo Werner verpflichtet.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung