Fussball

Pierre-Emerick Aubameyang dementiert Wechselgerüchte: "Bin zu 100 Prozent hier"

SID
Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang hat die Gerüchte dementiert, er wolle den FC Arsenal verlassen.

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang hat die Gerüchte dementiert, er wolle den FC Arsenal verlassen. Nach dem 2:0-Sieg in der Premier League gegen Manchester United sagte der 30 Jahre alte Arsenal-Kapitän dem französischen Sender RMC, er sei "zu 100 Prozent hier".

Auch für Trainer Mikel Arteta komme ein Abgang des früheren Angreifers von Borussia Dortmund nicht infrage. "Ich denke gar nicht darüber nach. Ich will ihn hier haben", sagte der 37-Jährige.

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Aubameyang war in der Winter-Transferperiode vor zwei Jahren von Dortmund nach London gewechselt. Zuletzt hatte es Gerüchte um den Gabuner gegeben, er wolle Arsenal verlassen, sollte sich der Klub nicht für Champions League qualifizieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung