Fussball

Rekord! Burnley holt Defour

SID
Steven Defour (r.) soll Burnley beim Klassenerhalt helfen
© getty

Der FC Burnley hat die Verpflichtung des Belgiers Steven Defour für die Vereinsrekord-Ablösesumme von umgerechnet 8,6 Millionen Euro bekannt gegeben. Der 46-malige belgische Nationalspieler kommt vom RSC Anderlecht zum Premier-League-Aufsteiger.

Damit löst der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler Andy Gray ab, der vergangenes Jahr für 8,4 Millionen Euro gewechselt war.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Defour soll bereits am Samstag gegen den FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp zum Einsatz kommen.

Der FC Burnley in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung