Cookie-Einstellungen
Fussball

Sitzt Giggs bald auf der Swansea-Bank?

SID
Ryan Giggs könnte bald bei Swansea auf der Trainerbank sitzen
© getty

Swansea City ist offenbar daran interessiert, Ryan Giggs als Nachfolger für den entlassenen Trainer Garry Monk zu verpflichten. Wie The Independent berichtet, wollen sich die Waliser der United-Legende in Kürze nähern.

Giggs ist momentan Co-Trainer von Louis van Gaal bei Manchester United und gilt als wahrscheinlicher Nachfolger des Niederländers, dessen Vertrag 2017 ausläuft.

Swansea hofft demnach, dass der frühere walisische Nationalspieler bereit ist, ManUnited zu verlassen, um seine Karriere als Chefcoach zu beginnen.

Top-Kandidat bei den Swans war zuvor Brendan Rodgers. Der Ex-Liverpooler trainierte den Klub bis 2012, sagte aber bereits ab.

Klub-Boss Huw Jenkins hält sich ein weites Spektrum an möglichen Trainern offen, Giggs wäre aber einer der passendsten Kandidaten: Jenkins ist bekannt dafür, aufstrebende Trainer mit offensiver Ausrichtung zu verpflichten.

Alles zur Premier League

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung