Cookie-Einstellungen
Fussball

Ajax-Sponsoren fordern im Fall Overmars Aufklärung

SID
Nach dem Rücktritt von Fußballdirektor Marc Overmars wegen Sexismus-Vorwürfen droht dem niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam weiterer Ärger.

Nach dem Rücktritt von Fußballdirektor Marc Overmars wegen Sexismus-Vorwürfen droht dem niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam weiterer Ärger. Einige Sponsoren fordern eine komplette Aufklärung der Vorfälle, sie drohen nach Informationen des TV-Senders NOS mit ihrem Rückzug.

Ajax hat bereits ein Disziplinarverfahren gegen Overmars eingeleitet. Auch der Fußballverband KNVB schaltete sich ein. Dem Ex-Nationalspieler droht nach Informationen der Tageszeitung De Telegraaf sogar ein lebenslanges Berufsverbot in den Niederlanden.

Overmars hatte laut Vereinsangaben "eine Reihe von unangemessenen Nachrichten über einen längeren Zeitraum an mehrere weibliche Kollegen" verschickt. Dafür hat er sich inzwischen entschuldigt.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung