Cookie-Einstellungen
Fussball

Klub-WM: Chelsea im Halbfinale mit lösbarer Aufgabe

SID

Champions-League-Sieger FC Chelsea trifft im Halbfinale der Klub-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten entweder auf Al Hilal aus Saudi-Arabien oder den Gewinner des Eröffnungsspiels zwischen Gastgeber Al Jazira und Auckland City (Neuseeland).

Das ergab die Auslosung des Wettbewerbs, bei dem im Februar der Nachfolger von Bayern München gesucht wird, am Montag in Zürich.

Im zweiten Halbfinale bekommt es Copa-Libertadores-Sieger SE Palmeiras aus Brasilien entweder mit Afrikas Champions-League-Sieger Al Ahly (Ägypten) oder Mittelamerika-Champion Monterrey (Mexiko) zu tun. Das Eröffnungsspiel findet am 3. Februar statt, das Finale neun Tage später.

Ursprünglich sollte der Wettbewerb im Dezember 2021 in Japan stattfinden. Japan hatte allerdings im August wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie und der Risiken einer weiteren Virus-Ausbreitung die Rolle als Ausrichter zurückgegeben.

Schon bei der vorherigen Austragung in Katar war die Klub-WM aufgrund der Pandemie vom Dezember in den Februar verlegt worden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung