Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Gerüchte und Deals am 11. Januar

 
Seit dem 2. Januar hat das Winter-Transferfenster geöffnet. Bis zum 1. Februar können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und fixen Transfers am 11. Januar.
© getty
Seit dem 2. Januar hat das Winter-Transferfenster geöffnet. Bis zum 1. Februar können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und fixen Transfers am 11. Januar.
JAYDEN BRAAF (Manchester City): Der 19-jährige Flügelstürmer war Ende 2020 schon beim BVB im Gespräch, nun soll Bayer Leverkusen ihn ins Auge gefasst haben. Das berichtet der kicker. Konkretes soll es aktuell aber nicht geben.
© getty
JAYDEN BRAAF (Manchester City): Der 19-jährige Flügelstürmer war Ende 2020 schon beim BVB im Gespräch, nun soll Bayer Leverkusen ihn ins Auge gefasst haben. Das berichtet der kicker. Konkretes soll es aktuell aber nicht geben.
MARKO ARNAUTOVIC (Shanghai SIPG): Der Österreicher könnte vor einer Rückkehr zu West Ham United stehen. Wie The Telegraph berichtet, könnte er Shanghai diesen Monat noch per Leihe verlassen. Das Gehalt könnte allerdings zum Problem werden.
© imago images
MARKO ARNAUTOVIC (Shanghai SIPG): Der Österreicher könnte vor einer Rückkehr zu West Ham United stehen. Wie The Telegraph berichtet, könnte er Shanghai diesen Monat noch per Leihe verlassen. Das Gehalt könnte allerdings zum Problem werden.
TOM INCE (Stoke City): Der Flügelstürmer soll bei Schalke und Hertha im Visier sein. Laut der Daily Mail wäre Stoke bereit, ihn auf Leihbasis abzugeben, sollte ein Team das Gehalt übernehmen. Ungefähr eine halbe Million Euro würden fällig werden.
© getty
TOM INCE (Stoke City): Der Flügelstürmer soll bei Schalke und Hertha im Visier sein. Laut der Daily Mail wäre Stoke bereit, ihn auf Leihbasis abzugeben, sollte ein Team das Gehalt übernehmen. Ungefähr eine halbe Million Euro würden fällig werden.
1. FC KÖLN: Bei den Geißböcken sollen gleich mehrere Spieler abgegeben werden. Nach kicker-Infos sollen wohl die Verträge mit Christian Clemens und Frederik Sörensen aufgelöst werden, zudem soll Robert Volodor die Geißböcke per Leihe verlassen.
© getty
1. FC KÖLN: Bei den Geißböcken sollen gleich mehrere Spieler abgegeben werden. Nach kicker-Infos sollen wohl die Verträge mit Christian Clemens und Frederik Sörensen aufgelöst werden, zudem soll Robert Volodor die Geißböcke per Leihe verlassen.
OMAR MASCARELL (Schalke 04): Nach Informationen von Sky strebt der S04-Profi eine Rückkehr nach Spanien an. Der FC Valencia soll sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit dem Mittelfeldspieler befinden und Schalke in Kürze ein Angebot unterbreiten.
© getty
OMAR MASCARELL (Schalke 04): Nach Informationen von Sky strebt der S04-Profi eine Rückkehr nach Spanien an. Der FC Valencia soll sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit dem Mittelfeldspieler befinden und Schalke in Kürze ein Angebot unterbreiten.
MANUEL KONE (FC Toulouse): Der 19-jährige zentrale Mittelfeldspieler steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Laut der Bild soll es allerdings noch an der Ablösesumme (10. Mio.) hapern.
© getty
MANUEL KONE (FC Toulouse): Der 19-jährige zentrale Mittelfeldspieler steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Laut der Bild soll es allerdings noch an der Ablösesumme (10. Mio.) hapern.
REINIER (Borussia Dortmund): Gegenüber Sport1 bezog Michael Zorc Stellung zu einem möglichen Leih-Abbruch. "Wir möchten ihn grundsätzlich nicht abgeben. Natürlich werde ich mir aber alles anhören. Wir selbst werden aber nicht initiativ aktiv", sagte er.
© getty
REINIER (Borussia Dortmund): Gegenüber Sport1 bezog Michael Zorc Stellung zu einem möglichen Leih-Abbruch. "Wir möchten ihn grundsätzlich nicht abgeben. Natürlich werde ich mir aber alles anhören. Wir selbst werden aber nicht initiativ aktiv", sagte er.
KIERAN TIERNEY (FC ARSENAL): Laut The Telegraph ist der Verteidiger das langfristige Transferziel der SSC Neapel. Die Süditaliener wollte ihn vor seinem Wechsel zu den Gunners 2019 schon verpflichten und sollen nun einen neuen Anlauf starten.
© imago images / Cover-Images
KIERAN TIERNEY (FC ARSENAL): Laut The Telegraph ist der Verteidiger das langfristige Transferziel der SSC Neapel. Die Süditaliener wollte ihn vor seinem Wechsel zu den Gunners 2019 schon verpflichten und sollen nun einen neuen Anlauf starten.
DELE ALLI (Tottenham Hotspur): Der Abgang des Engländers schien schon so gut wie besiegelt, doch nun bahnt sich eine Kehrtwende an. "Ich bin sehr glücklich mit ihm. Er zeigt Professionalität und Einstellung", sagte Mourinho nach dem Sieg im FA-Cup.
© getty
DELE ALLI (Tottenham Hotspur): Der Abgang des Engländers schien schon so gut wie besiegelt, doch nun bahnt sich eine Kehrtwende an. "Ich bin sehr glücklich mit ihm. Er zeigt Professionalität und Einstellung", sagte Mourinho nach dem Sieg im FA-Cup.
EDUARDO CAMAVINGA (Stade Rennes): Der 18-Jährige ist eines der gefragtesten Talente der Welt, wo er in Zukunft spielen wird, lässt er jedoch offen. "Wir werden bis zur nächsten Saison warten und dann eine Entscheidung treffen", sagte er Canal+.
© imago images / PanoramiC
EDUARDO CAMAVINGA (Stade Rennes): Der 18-Jährige ist eines der gefragtesten Talente der Welt, wo er in Zukunft spielen wird, lässt er jedoch offen. "Wir werden bis zur nächsten Saison warten und dann eine Entscheidung treffen", sagte er Canal+.
ROMAIN FAIVRE (Stade Brest): Ist der Franzose die United-Alternative zu Jadon Sancho? Laut Le10Sport soll United bereit sein, PSG im Bieten um den 22-Jährigen Konkurrenz zu machen.
© getty
ROMAIN FAIVRE (Stade Brest): Ist der Franzose die United-Alternative zu Jadon Sancho? Laut Le10Sport soll United bereit sein, PSG im Bieten um den 22-Jährigen Konkurrenz zu machen.
SINAN KURT (vereinslos): Nach seinem Aus beim SV Straelen steht der ehemalige Bayern-Youngster "kurz vor der Unterschrift“ beim slowakischen Erstligisten FC Nitra. Das berichtet Reviersport.
© imago images / foto2press
SINAN KURT (vereinslos): Nach seinem Aus beim SV Straelen steht der ehemalige Bayern-Youngster "kurz vor der Unterschrift“ beim slowakischen Erstligisten FC Nitra. Das berichtet Reviersport.
TIMOTHY FOSU-MENSAH (Manchester United): Die Tage des Rechtsverteidigers bei den Red Devils scheinen gezählt. Laut The Northern Echo erteilt Ole Gunnar Solskjaer ihm die Freigabe, um noch in der Winter-Transferperiode zu wechseln.
© imago images
TIMOTHY FOSU-MENSAH (Manchester United): Die Tage des Rechtsverteidigers bei den Red Devils scheinen gezählt. Laut The Northern Echo erteilt Ole Gunnar Solskjaer ihm die Freigabe, um noch in der Winter-Transferperiode zu wechseln.
PAUL POGBA (Manchester United): Die Red Devils haben offenbar ihren Preis für den Franzosen festgelegt. Laut Express Sport ist United bereit, Pogba ab einer Summe von rund 80 Millionen Euro gehen zu lassen.
© getty
PAUL POGBA (Manchester United): Die Red Devils haben offenbar ihren Preis für den Franzosen festgelegt. Laut Express Sport ist United bereit, Pogba ab einer Summe von rund 80 Millionen Euro gehen zu lassen.
FLORIAN THAUVIN (Olympique Marseille): Der Außenbahnspieler will die Franzosen im Sommer offenbar verlassen. Nach Informationen von Telefoot will er seinen Vertrag nicht verlängern und zu einem Champions-League-Klub wechseln.
© getty
FLORIAN THAUVIN (Olympique Marseille): Der Außenbahnspieler will die Franzosen im Sommer offenbar verlassen. Nach Informationen von Telefoot will er seinen Vertrag nicht verlängern und zu einem Champions-League-Klub wechseln.
SEPP VAN DEN BERG (FC Liverpool): Nach Informationen von SPOX und Goal soll der 1,89 Meter große Innenverteidiger verliehen werden, um Spielpraxis zu sammeln. Mit einem deutschen Zweitligisten gab es bereits Kontakt per Videochat.
© getty
SEPP VAN DEN BERG (FC Liverpool): Nach Informationen von SPOX und Goal soll der 1,89 Meter große Innenverteidiger verliehen werden, um Spielpraxis zu sammeln. Mit einem deutschen Zweitligisten gab es bereits Kontakt per Videochat.
JEAN ZIMMER (Fortuna Düsseldorf): Der ehemalige Bundesliga-Stürmer, der zuletzt nur noch Reserve war, steht laut kicker-Informationen vor einer Leihe nach Kaiserslautern. Mit den Roten Teufeln ist er angeblich über eine Leihe bis Saisonende einig.
© getty
JEAN ZIMMER (Fortuna Düsseldorf): Der ehemalige Bundesliga-Stürmer, der zuletzt nur noch Reserve war, steht laut kicker-Informationen vor einer Leihe nach Kaiserslautern. Mit den Roten Teufeln ist er angeblich über eine Leihe bis Saisonende einig.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung