Fussball

Ex-Bundesliga-Star Ze Roberto: "Ronaldo war ein Partytier"

Von SPOX
Ze Roberto sprach über seine beide Teamkollegen Ronaldo und Ronaldinho.

Ex-Bundesliga-Star Ze Roberto hat im Gespräch mit TyC SPORTS über seine zwei Kollegen bei der brasilianischen Nationalmannschaft, Ronaldo und Ronaldinho, aus dem Nähkästchen geplaudert.

"Ronaldo war ein Partytier. Er ging abends los und kam am nächsten Morgen ohne viel Schlaf wieder zum Training", erzählte der 46-Jährige. "Das war wirklich unfassbar, weil er ja auch das eine oder andere Glas trank und dennoch wie ein Tier trainierte."

Doch nicht nur der ehemalige Weltklasse-Stürmer hatte eine Vorliebe für Partys. Auch bei Brasilien-Teamkollege Ronaldinho sei immer viel los gewesen. Dieser habe "eine eigene Diskothek in seinem Haus" gehabt. "Ich wurde sehr oft zu seinen Partys eingeladen, habe mich aber immer dafür entschieden, lieber nicht zu gehen."

In seiner Laufbahn war Ze Roberto in der Bundesliga für Bayer Leverkusen, den HSV und den FC Bayern aktiv. In 336 Spielen in Deutschlands höchster Spielklasse steuerte er 39 Tore und 97 Assists bei. 2017 beendete er seine Karriere.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung