Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 20. Januar

 
Das Winter-Transferfenster hat weiterhin geöffnet und einige große Deals sind bereits über die Bühne gegangen. Wir geben einen Überblick zu den wichtigsten Gerüchten und fixen Transfers am 20. Januar.
© getty
Das Winter-Transferfenster hat weiterhin geöffnet und einige große Deals sind bereits über die Bühne gegangen. Wir geben einen Überblick zu den wichtigsten Gerüchten und fixen Transfers am 20. Januar.
Pedro Brazao (OGC Nizza): Das 17-jährige Talent wird laut eines Berichts von RMC Sport vom FC Liverpool gejagt. PSG, FC Bayern München und Sporting Lissabon sollen ebenfalls am Flügelspieler dran sein.
© imago images
Pedro Brazao (OGC Nizza): Das 17-jährige Talent wird laut eines Berichts von RMC Sport vom FC Liverpool gejagt. PSG, FC Bayern München und Sporting Lissabon sollen ebenfalls am Flügelspieler dran sein.
Bruno Fernandes (Sporting Lissabon): ManUnited verhandelt seit geraumer Zeit mit Sporting über eine Verpflichtung. Derzeit stagnieren die Gespräche jedoch. Nun soll Fernandes laut Sky Sports verkündet haben, dass er den Wechsel aber "unbedingt" wolle.
© getty
Bruno Fernandes (Sporting Lissabon): ManUnited verhandelt seit geraumer Zeit mit Sporting über eine Verpflichtung. Derzeit stagnieren die Gespräche jedoch. Nun soll Fernandes laut Sky Sports verkündet haben, dass er den Wechsel aber "unbedingt" wolle.
Nabil Bentaleb (FC Schalke 04): Der aussortierte Algerier steht laut übereinstimmenden Medienberichten kurz vor einem Wechsel zu Newcastle - macht bereits den Medizincheck. Es handelt sich demnach um eine Leihe bis Sommer, mit anschließender Kaufoption.
© getty
Nabil Bentaleb (FC Schalke 04): Der aussortierte Algerier steht laut übereinstimmenden Medienberichten kurz vor einem Wechsel zu Newcastle - macht bereits den Medizincheck. Es handelt sich demnach um eine Leihe bis Sommer, mit anschließender Kaufoption.
Nicolas Kühn (Ajax Amsterdam): Der FC Bayern München steht offenbar unmittelbar vor einer Ausleihe des 20-Jährigen. Das berichtet De Telegraaf. Der Zeitung zufolge hätten Ajax-Quellen den Wechsel demnach bestätigt.
© getty
Nicolas Kühn (Ajax Amsterdam): Der FC Bayern München steht offenbar unmittelbar vor einer Ausleihe des 20-Jährigen. Das berichtet De Telegraaf. Der Zeitung zufolge hätten Ajax-Quellen den Wechsel demnach bestätigt.
Valentino Lazaro (Inter Mailand): Der Offensivspieler spielt nach seinem Wechsel von der Hertha kaum eine Rolle bei den Italienern. Laut Nothern Echo soll Newcastle United den von vielen Klubs umworbenen Lazaro in den nächsten Tagen verpflichten.
© getty
Valentino Lazaro (Inter Mailand): Der Offensivspieler spielt nach seinem Wechsel von der Hertha kaum eine Rolle bei den Italienern. Laut Nothern Echo soll Newcastle United den von vielen Klubs umworbenen Lazaro in den nächsten Tagen verpflichten.
Krzysztof Piatek (AC Milan): Laut Daily Mail sind die Verhandlungen über einen Wechsel zu Tottenham Hotspur ins Stocken geraten. Die Spurs sehen in dem Polen einen möglichen Nachfolger für Harry Kane, der den Klub im Sommer verlassen könnte.
© getty
Krzysztof Piatek (AC Milan): Laut Daily Mail sind die Verhandlungen über einen Wechsel zu Tottenham Hotspur ins Stocken geraten. Die Spurs sehen in dem Polen einen möglichen Nachfolger für Harry Kane, der den Klub im Sommer verlassen könnte.
Luka Jovic (Real Madrid): Die Spurs werden auch mit Jovic in Verbindung gebracht. Wie der Daily Star berichtet, soll der Ex-Frankfurter so schnell wie möglich kommen, um den verletzten Harry Kane zu ersetzen.
© getty
Luka Jovic (Real Madrid): Die Spurs werden auch mit Jovic in Verbindung gebracht. Wie der Daily Star berichtet, soll der Ex-Frankfurter so schnell wie möglich kommen, um den verletzten Harry Kane zu ersetzen.
Matias Vecino (Inter Mailand): Nach Informationen von Gazetta Dello Sport ist der FC Everton am Mittelfeldspieler interessiert. Der FC Sevilla soll ebenfalls seine Fühler nach dem 28-Jährigen ausgestreckt haben.
© getty
Matias Vecino (Inter Mailand): Nach Informationen von Gazetta Dello Sport ist der FC Everton am Mittelfeldspieler interessiert. Der FC Sevilla soll ebenfalls seine Fühler nach dem 28-Jährigen ausgestreckt haben.
Luka Modric (Real Madrid): Wie schon in den Jahren 2018 und 2019 interessiert sich Inter Mailand erneut für einen Transfer des Kroaten. Wie die spanische Sport berichtet, beobachtet die Nerazzuri weiterhin die Modric-Situation bei den Königlichen.
© getty
Luka Modric (Real Madrid): Wie schon in den Jahren 2018 und 2019 interessiert sich Inter Mailand erneut für einen Transfer des Kroaten. Wie die spanische Sport berichtet, beobachtet die Nerazzuri weiterhin die Modric-Situation bei den Königlichen.
Adnan Januzaj (Real Sociedad): Das einstige Mega-Talent ist bei seinem Klub derzeit nicht mehr gesetzt und könnte deshalb bald in die Serie A wechseln. Laut eines Berichts von HLN plant AS Rom ein Leihgeschäft. Zudem sei Januzaj Milan angeboten worden.
© getty
Adnan Januzaj (Real Sociedad): Das einstige Mega-Talent ist bei seinem Klub derzeit nicht mehr gesetzt und könnte deshalb bald in die Serie A wechseln. Laut eines Berichts von HLN plant AS Rom ein Leihgeschäft. Zudem sei Januzaj Milan angeboten worden.
Edinson Cavani (Paris Saint-Germain): Wie PSG-Sportdirektor Leonardo bestätigte, hat Atletico Madrid ein Angebot für den wechselwilligen Stürmer abgegeben. Eine Einigung gibt es aber nicht - auch weil Paris Cavani nicht ziehen lassen will.
© getty
Edinson Cavani (Paris Saint-Germain): Wie PSG-Sportdirektor Leonardo bestätigte, hat Atletico Madrid ein Angebot für den wechselwilligen Stürmer abgegeben. Eine Einigung gibt es aber nicht - auch weil Paris Cavani nicht ziehen lassen will.
Timo Werner (RB Leipzig): Der Torjäger ist nach Informationen des Kicker weiterhin kein Thema beim FC Bayern München. Demnach lege der FCB den Fokus voll auf die Verpflichtung von Leroy Sane. Laut Bild bevorzugt Werner ohnehin einen Wechsel zu Liverpool.
© getty
Timo Werner (RB Leipzig): Der Torjäger ist nach Informationen des Kicker weiterhin kein Thema beim FC Bayern München. Demnach lege der FCB den Fokus voll auf die Verpflichtung von Leroy Sane. Laut Bild bevorzugt Werner ohnehin einen Wechsel zu Liverpool.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung