Fussball

David Neres bekennt sich trotz Wechselgerüchten zu Ajax Amsterdam: "Meine Zukunft ist bei Ajax"

Von SPOX
Wurde aufgrund seiner starken Leistungen mit einigen Top-Klubs in Verbindung gebracht: David Neres.

Der brasilianische Offensivspieler David Neres hat sich trotz anhaltender Spekulationen über einen Wechsel zum niederländischen Meister Ajax Amsterdam bekannt.

"Ich gönne mir jetzt erst einmal ein Bier, weil es etwas zu feiern gibt", zitiert Algemeen Dagblad den 22-Jährigen nach dem Triumph der Selecao im Finale der Copa America gegen Peru am Sonntag (3:1). "Am 28. Juli muss ich wieder ins Training einsteigen, meine Zukunft ist bei Ajax."

Nach starken Leistungen in der abgelaufenen Saison für das Überraschungsteam in der Champions League wurde Neres mit einigen Topklubs in Verbindung gebracht. Manchester United, PSG, Atletico Madrid und auch der FC Bayern galten als potenzielle Abnehmer.

Bei der Copa America verlor Neres nach den ersten zwei Spielen seinen Stammplatz im Team von Trainer Tite, dennoch war er nach dem Finale zufrieden.

"Es war hart, ich habe mein Bestes gegeben, aber das war nicht genug. Am Ende zählt jedoch, dass wir als Team erfolgreich waren. Das war sicherlich gut für meine Entwicklung", schloss er ab. Neres' Vertrag in Amsterdam ist noch bis zum Sommer 2022 gültig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung