Cookie-Einstellungen
Fussball

Caligiuri im italienischen Kader

SID
Daniel Caligiuri konnte vor allem in der Rückrunde überzeugen
© getty

Der Wolfsburger Bundesliga-Profi Daniel Caligiuri ist von Trainer Antonio Conte in den vorläufigen Kader der italienischen Nationalmannschaft berufen worden.

Der DFB-Pokalsieger soll am 12. Juni im EM-Qualifikationsspiel gegen Kroatien laut Gazzetta dello Sport auch sein Debüt in der Squadra Azzurra feiern.

Conte nominierte für das Kader auch den in München geborenen 23-jährigen Nicola Sansone von dem Erstligisten US Sassuolo. Ab Montagnachmittag bis Donnerstag trainieren 34 Nationalspieler in Coverciano.

Daniel Caligiuri im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung