Cookie-Einstellungen
Fussball

Broich und Polenz im Finale

SID
Thomas Broich steht mit Brisbane Roar im Finale um die australische Meisterschaft
© getty

Die früheren Bundesliga-Profis Thomas Broich und Jerome Polenz haben mit ihren Teams Brisbane Roar und Western Sydney Wanderers das Finale der australischen Meisterschaft erreicht.

Die Roars setzten sich im Halbfinale der Playoffs 1:0 (0:0) gegen Melbourne Victory durch, den entscheidenden Treffer erzielte der frühere HSV-Stürmer Besart Berisha.

Im Finale am 4. Mai trifft Brisbane auf die Western Sydney Wanderers, die 2:0 gegen Titelverteidiger Central Coast Mariners gewannen. Bei den Wanderers gehört Jerome Polenz zum Stamm.

Brisbane und Broich streben den dritten Meister-Titel in vier Jahren an. Im Vorjahr war Roar nach zwei Triumphen in Folge von den Mariners als Champion abgelöst worden.

Polenz freut sich auf Duell mit Broich

Sowohl Broich, der links offensiv gesetzt ist, als auch Polenz auf der rechten Verteidigerposition, sind beide wichtige Schlüsselspieler ihrer Mannschaften und werden sich am Sonntag als direkte Gegner gegenüberstehen.

"Die beiden besten Mannschaften der Liga haben sich fürs Finale qualifiziert. Es wird ein sehr interessantes und intensives Spiel. Auf die hitzigen Duelle mit Thomas freue ich mich immer ganz besonders", sagte Polenz mit einem Lächeln.

Die A-League im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung