Cookie-Einstellungen
Fussball

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo - Das 1:1 Viertelfinale der Europa League im Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX / SID

RB Leipzig muss um den Einzug ins Halbfinale der Europa League bangen. Das Team von Trainer Domenico Tedesco kam im Viertelfinal-Hinspiel gegen den italienischen Erstligisten Atalanta Bergamo zu Hause nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Der Liveticker zum Nachlesen.

RB Leipzig - Atalanta Bergamo 1:1 (0:1): Statistik zum Spiel

RB Leipzig - Atalanta Bergamo 1:1 (0:1)

Tore0:1 Muriel (17.), 1:1 Zappacosta (58, Eigentor)
Aufstellung RB LeipzigGulacsi - Klostermann, Orban, Gvardiol (73. Halstenberg) - Henrichs (87. Mukiele), Laimer, Kampl, Angelino, Dani Olmo (73. Szoboszlai) - Silva (62. Forsberg), Nkunku (87. Novoa)
Aufstellung Atalanta BergamoMusso - de Roon, Demiral, Palomino - Hateboer, T. Koopmeiners, Freuler (67. Miranchuk), Zappacosta (89. Pezzella) - Pessina (61. Scalvini), Pasalic (62. Boga), Muriel (61. Zapata)
Gelbe KartenGvardiol (50.), Halstenberg (85.) - Palomino (3.)

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League im Liveticker zum Nachlesen

Verabschiedung: Das war es aus Leipzig. Vielen Dank für Ihr Interesse! Ab 21:00 Uhr spielt Eintracht Frankfurt gegen den FC Barcelona, natürlich gibt es auch diese Partie bei uns im Liveticker. Viel Spaß dabei!

Ausblick: Wie gehts weiter? Leipzig erwartet am Sonntag die TSG Hoffenheim (19:30 Uhr), Atalanta gastiert am selben Tag bei Sassuolo (15:00 Uhr). Das Rückspiel bestreiten beide Teams heute in einer Woche (18:45 Uhr).

Fazit: Eine rasante Partie endet Remis. Leipzig und Bergamo lieferten sich einen offenen Schlagabtausch, viele Strafraumszenen, zwei Alutreffer je Team - da war einiges geboten. Am Ende können wohl beide Teams mit dem Ergebnis leben.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Abpfiff

90.+3.: Dann ist Schluss! Leipzig 1, Bergamo 1.

90.+1.: Bergamo bekommt die Ecke nicht bereinigt, Mukiele zieht aus kurzer Distanz ab, doch im Getümmel wird der Ball auf der Linie geblockt!

90.: Nach einer Ecke von Bergamo kontert Leipzig über Angelino. Der Spanier schickt halblinks Szoboszlai in die Tiefe, der nach innen zieht und aufs kurze Eck schießt - Musso zur Ecke!

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Bergamo wechselt

89.: Zappacosta geht vom Feld, Pezzella bekommt noch ein paar Minuten.

88.: Leipzig drängt. Szoboszlai bedient Angelino links neben dem Strafraum, der Spanier spielt flach nach innen, wo Laimers Schuss von Palomino geblockt wird.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Doppelwechsel bei Leipzig

87.: Außerdem weicht Nkunku für Hugo Novoa.

87.: Doppelwechsel bei RB: Henrichs raus, Mukiele rein.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Gelb für Halstenberg

85.: Halstenberg kommt gegen Miranchuk zu spät. Das gibt Gelb.

83.: Da hat Szoboszlai gegen die Laufrichtung des Keepers geköpft und damit alles richtig gemacht - doch am Ende entscheiden Zentimeter ...

82.: Die Megachance für RB! Bergamo ist aufgerückt, Leipzig kontert. Von halblinks flankt Laimer an den zweiten Pfosten, Szoboszlai köpft an die Latte!

81.: Der Eckstoß ist kein Meisterwerk. Die Kugel kommt harmlos ans nahe Fünfereck, Nkunku bereinigt.

80.: Nun mal wieder ein Vorstoß. Scalvini wird rechts an die Grundlinie geschickt, seine Flanke wird zur Ecke geklärt.

77.: Im Moment macht Bergamo das Spiel, Leipzig verschiebt aber clever und bietet nichts an.

75.: 15 Minuten noch regulär. Beide Teams seit dem 1:1 mit hoher Intensität und viel Tempo. Fällt hier noch ein Treffer?

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Doppelwechsel bei Leipzig

73.: Und Olmo wird durch Szoboszlai ersetzt.

73.: Doppelwechsel bei RB: Gvardiol hat Feierabend, Halstenberg ist neu dabei.

73.: Die Ecke kann RB nicht richtig klären, Atalanta bleibt in Ballbesitz. Von halblinks fliegt eine Flanke ans rechte Fünfereck, Demiral köpft knapp rechts vorbei.

72.: Wieder Zapata. Boga tankt sich links durch, bedient Zapata halblinks in der Box. Dessen Schuss wird zur Ecke geblockt.

69.: Zapatas erster Arbeitsnachweis. Unter Bedrängnis schließt der eingewechselte Stürmer von der Strafraumkante aus ab, setzt die Kugel aber zu mittig. Keine Prüfung für Gulacsi.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Bergamo wechselt

67.: Freuler muss angeschlagen raus, Miranchuk ersetzt ihn.

67.: Jetzt geht die Post ab! Plötzlich ist RB wieder im Vorwärtsgang. Flanke von links nach innen, Forsberg kommt knapp nicht ran.

65.: Und wieder Atalanta! Koopmeiners verschafft sich halbrechts in der Box etwas Platz, schießt flach aufs kurze Eck - und trifft den Pfosten!

64.: Beinahe geht Bergamo erneut in Führung! Scalvini mit einem feinen Sololauf in die Box, zunächst wird er gestoppt, doch Freuler hält die Szene am Leben. In die Mitte verlagert, Zapata legt am Fünfmeterraum ab für Scalvini, der ganz knapp über die Latte schießt!

63.: In gewisser Weise hat Leipzig den Spieß umgedreht. Das 1:0 für Bergamo kam unerwartet - und gleiches gilt für den Ausgleich der Rasenballer. Denn bis dahin war Atalanta im zweiten Abschnitt tonangebend. Wird den Hausherren aber herzlich egal sein.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Die Teams wechseln

62.: Auch Leipzig tauscht erstmals: Andre Silva geht runter, Forsberg kommt.

61.: Und Pasalic weicht für Boga.

61.: Zapata kommt für Muriel.

61.: Dreifachwechsel bei Bergamo: Pessina wird durch Scalvini ersetzt.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Leipzig gleicht aus

58.: Tooooor! RB LEIPZIG - Atalanta Bergamo 1:1. Doch wenig später klingelt es! RB bleibt nach dem verschossenen Elfmeter dran, von links flankt Angelino an den Fünfmeterraum, Orban läuft in Position, sein Bewacher Zappacosta drückt das Leder unglücklich - weil bedrängt von Orban - ins eigene Tor. RB ist wieder da!

58.: Andre Silva verschießt! Der Portugiese schießt halbhoch aufs rechte Eck, Musso pariert mit dem ausgestreckten Arm. Im Nachschuss scheitert Klostermann an Musso, der reaktionsschnell wieder auf der Höhe ist!

56.: Elfmeter für RB! Gvardiol marschiert in den Strafraum, übergibt für Nkunku. Der geht ins Dribbling, setzt einen Haken - und wird dann von Demiral am Fuß getroffen. Klare Sache, Referee Oliver zeigt auf den Punkt!

53.: Leipzig wirkt fahrig. Da wäre mal die Chance, Bergamo kurz unsortiert, RB schwärmt aus. Doch Andre Silvas Pass Richtung Nkunku kommt nicht an, weil zu ungenau gespielt.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Gelb für Gvardiol

50.: Gvardiol geht mit dem hohen Bein gegen Pessina zu Werke und trifft den Bergamo-Spieler. Dafür wird der Leipziger verwarnt.

50.: Und die Gäste verbuchen den ersten Abschluss in Durchgang zwei. Von links zieht Zappacosta nach innen, sein Schuss aus 20 Metern kommt jedoch zu zentral. Gulasci ist da.

49.: Bergamo macht weiter einen hellwachen Eindruck, in der Arbeit gegen den Ball läuft heute vieles richtig bei den Gästen. Das wird noch ein hartes Stück Arbeit für RB.

47.: Die Gäste führen kurz aus, von rechts neben der Box flankt de Roon ans entfernte Fünfereck, wo Hateboer an die Kugel kommt. Glück für RB, dass er sie nicht unter Kontrolle bekommt.

47.: Durchgang zwei startet mit einem Freistoß aus vielversprechender Position für Bergamo. 25 Meter halbrechts.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Anpfiff 2. Halbzeit

46.: Ohne personelle Wechsel gehts weiter.

Halbzeit: RB hat mehr vom Spiel, kommt aber selten in die gefährlichen Zonen. Atalanta verteidigt das energisch, ist in den Zweikämpfen oftmals einen Tick schneller. Und vorne waren die Gäste effektiv, Muriel nutzte die erste Chance direkt zur Führung.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Abpfiff 1. Halbzeit

45.: Dann ist Pause! Leipzig 0, Bergamo 1.

45.: Gefahr vor Gulasci! Freuler steckt links in die Box zu Pasalic, der aus spitzem Winkel und kurzer Distanz an den Pfosten schießt!

43.: Bergamo kontert und holt eine Ecke heraus. Die landet im Rückraum bei Koopmeiners, der allerdings weit drüberschießt.

41.: Gerade versucht es RB mit einer längeren Ballstafette, die Bergamo aus der Ordnung bringen soll. Das Vorhaben scheitert, Fehlpass Gvardiol.

40.: Die bringt Muriel dann völlig harmlos an den ersten Pfosten. RB befreit sich.

39.: Bergamo läuft sich bei einem Konter fest, doch RB bekommt die Kugel nicht richtig geklärt. So versucht es Koopmeiners aus der zweiten Reihe - zur Ecke geklärt.

38.: Leipzig zeigt gute Ansätze, doch zu oft ist der letzte Pass zu ungenau. So wie gerade eben, Dani Olmo hat nahe der Mittellinie Platz, nimmt den Blick hoch, doch sein Zuspiel in die Spitze Richtung Nkunku misslingt völlig.

35.: Inzwischen hat Atalanta die Druckphase überstanden. Die Gäste verlagern das Geschehen ins Mittelfeld.

32.: Ab und zu gibts aber auch Entlastung. So in diesen Augenblicken, in denen Atalanta über außen nach vorne kommt. Zappacostas Flanke landet am Ende aber direkt in den Armen von Gulacsi.

30.: Halbe Stunde gespielt. RB gibt den Ton an, war hinten aber ein, zwei Mal unachtsam. Und Bergamo nutzte das einmal aus. Im Moment arbeiten die Rasenballer aber am Ausgleich, Tedescos Team drückt aufs Gas.

28.: Andre Silvas Alutreffer scheint RB wachgerüttelt zu haben. Seitdem läuft der Ball schneller durch die Reihen der Rasenballer, die Atalanta gerade viel Defensivarbeit bescheren.

26.: Wieder RB im Vorwärtsgang. Da gehts schnell durchs Mittelfeld, Laimer bedient Andre Silva am linken Strafraumeck. Der Portugiese zieht nach innen, doch sein Abschluss wird geblockt.

25.: Fast der Ausgleich! RB kontert durchs Zentrum und spielt sich in die Box, zuerst kommt Bergamo dazwischen, doch Demiral stochert das Leder vor die Füße von Andre Silva. Der schießt dann aus gut zwölf Metern an den linken Pfosten!

23.: Merkwürdiger Auftritt bisher von RB, das im Spiel nach vorne konstruktiv agiert, hinten aber teilweise große Freiräume lässt.

21.: Und beinahe stellt Muriel auf 2:0! Halblinks dringt der Kolumbianer in die Box ein, zieht per Linksschuss aufs lange Eck ab und verfehlt es nur ganz knapp!

19.: Für Muriel ist es übrigens das dritte Tor in dieser EL-Saison. Persönlicher Bestwert.

18.: Es war die erste ernsthafte Offensivaktion von Atalanta. Bitter für RB, aber Muriels Qualitäten sind eigentlich hinlänglich bekannt.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Muriel trifft

17.: Toooor! RB Leipzig - ATALANTA BERGAMO 0:1. Die kalte Dusche für RB! Muriel wird links neben dem Strafraum angespielt, zieht in die Mitte und schweißt das Spielgerät platziert ins rechte obere Eck. Gulasci ist machtlos. Schuld sind aber seine Vorderleute, die Muriel nicht entscheidend attackieren.

15.: Allmählich nimmt RB Fahrt auf. Laimer mit einem starken Dribbling durchs Zentrum, das sieht vielversprechend aus, weil links und rechts Mitspieler mitlaufen. Doch Laimers Abspiel nach links gerät dann zu ungenau - und die Szene ist dahin.

12.: Nun tastet sich Bergamo nach vorne, holt die erste Ecke der Partie heraus. Die bekommt Leipzig am ersten Pfosten geklärt.

11.: Jetzt kommt RB mal gefährlich vors Tor. Balleroberung im Aufbau von Bergamo, die Rasenballer spielen sich an die Box, Henrichs schickt halbrechts den hinterlaufenen Kampl in die Tiefe. Dessen Flanke wird in den Rückraum geklärt, wo wiederum Henrichs in Position gelaufen ist. Sein Abschluss rutscht ab, Nkunku hält auf halbem Weg den Fuß rein, aber da fehlt einiges.

9.: Was die Spielanteile angeht, ist noch keine Tendenz zu erkennen. Die Ballbesitzphasen wechseln sich ab, beide Teams noch in der Findungsphase.

7.: Der erste Abschluss von RB. Nkunku dribbelt durchs Zentrum und zieht aus 20 Metern ab, der Flachschuss kommt aber zu zentral. Einer zum Warmwerden für Musso.

5.: Will Palomino direkt unter die Dusche? Der Argentinier räumt Nkunku von hinten ab, hätte er nicht schon Gelb, wäre die Karte jetzt fällig. Und zugleich darf er ab sofort gehörig aufpassen, beim nächsten ernsthaften Foul könnte er vom Platz fliegen.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Palomino sieht Gelb

3.: Und zack, da ist der erste Fehler. Leipzig spielt schnell durchs Zentrum, Palomino kann Nkunku nur mit einem taktischen Foul stoppen. Das gibt die erste Gelbe Karte der Partie.

2.: Konzentrierter Beginn beider Teams. Bloß keinen frühen Fehler machen.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Anpfiff

1.: Das Spiel beginnt.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Schiedsrichter der Partie ist Michael Oliver aus England. Als VAR ist sein Landsmann Paul Tierney im Einsatz.

Vor Beginn: Beide Teams treffen sich übrigens zum ersten Mal auf europäischem Parkett. Für RB ist es das insgesamt zweite Duell mit einer italienischen Mannschaft, nachdem man 2017/18 im Sechzehntelfinale der Europa League an Napoli scheiterte.

Vor Beginn: Doch gleichzeitig dürften die Rasenballer gewarnt sein. Zwar musste Bergamo am Wochenende eine 1:3-Niederlage bei Neapel einstecken, doch allein in den Achtelfinal-Spielen gegen Bayer Leverkusen zeigten die Bergamasken, wie stark sie sind. In der heimischen Liga spielt man als Tabellensiebter noch immer mit um die europäischen Plätze.

Vor Beginn: Auf dem Papier scheinen die Voraussetzungen ideal. Leipzig spielte in den vergangenen Wochen stark auf und gewann acht der letzten zehn Pflichtspiele (dazu zwei Remis). Das macht Tedescos Team zum besten Rückrundenteam der Bundesliga. Und zum leichten Favoriten in diesem Duell.

Vor Beginn: Breiter könnte die Brust kaum sein: Leipzig geht nach dem überzeugenden 4:1 in Dortmund mit viel Selbstvertrauen in das Viertelfinal-Hinspiel gegen Bergamo. Das Team von Trainer Tedesco will den Heimvorteil nutzen und sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel erkämpfen.

Vor Beginn: Bei den Gästen gibt es nach dem 1:3 gegen Neapel drei Änderungen: Demiral, Pessina und Pasalic starten anstelle von Scalvini, Djimsiti und Malinovskyi.

Vor Beginn: So beginnt Atalanta Bergamo (3-4-3): Musso - de Roon, Demiral, Palomino - Hateboer, Koopmeiners, Freuler, Zappacosta - Pessina, Muriel, Pasalic.

Vor Beginn: Nach dem 4:1 in Dortmund nimmt Leipzigs Trainer Tedesco zwei Wechsel vor: Klostermann und Henrichs spielen anstelle von Simakan und Mukiele.

Vor Beginn: Die Startformation von RB Leipzig (3-4-1-2): Gulacsi - Klostermann, Orban, Gvardiol - Henrichs, Laimer, Kampl, Angelino - Dani Olmo - Silva, Nkunku.

Vor Beginn: Obwohl es sich bereits um das Viertelfinale handelt, ist heute das erste Spiel, das RB Leipzig in der K.o.-Phase nach den Playoffs bestreitet. Im Achtelfinale hätten die Sachsen eigentlich auf Spartak Moskau treffen sollen. Aufgrund des Ausschlusses russischer Mannschaften wegen des Ukraine-Konflikts zogen die Roten Bullen jedoch kampflos in die Runde der letzten Acht, wo jetzt der Serie-A-Klub Atalanta Bergamo wartet.

Vor Beginn: Die Partie wird um 18.45 Uhr in der Leipziger Red Bull Arena angestoßen.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Viertelfinal-Hinspiel in der Europa League zwischen RB Leipzig und Atalanta Bergamo.

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League JETZT im Liveticker - Offizielle Aufstellungen

  • RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Orban, Gvardiol - Henrichs, Laimer, Kampl, Angelino, Dani Olmo - Silva, Nkunku
  • Atalanta Bergamo: Musso - de Roon, Demiral, Palomino - Hateboer, T. Koopmeiners, Freuler, Zappacosta - Pessina, Pasalic, Muriel

RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo: Viertelfinale der Europa League heute im TV und Livestream

Die Partie wird heute im Livestream von RTL+ live und in voller Länge übertragen. Neben dem Einzelspiel bietet der Streamingdienst von RTL das Duell auch in einer Konferenz an.

In Österreich überträgt der öffentlich-rechtliche Sender ORF1 das Spektakel - sowohl im Free-TV als auch im kostenlosen Livestream.

Europa League, Viertelfinale: Die Hinspiele im Überblick

DatumAnpfiffHeimAuswärts
Donnerstag, 7. April 202218.45 UhrRB LeipzigAtalanta Bergamo
Donnerstag, 7. April 202221.00 UhrEintracht FrankfurtFC Barcelona
Donnerstag, 7. April 202221.00 UhrWest Ham UnitedOlympique Lyon
Donnerstag, 7. April 202221.00 UhrSporting BragaGlasgow Rangers
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung