-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Europa League: Wann findet das Finale statt? Termin, Datum und Ort des Endspiels

Von SPOX
Der Pokal der Europa League. Im letzten Jahr durfte der FC Chelsea die Trophäe in die Luft heben.

Die Europa League neigt sich dem Ende entgegen, bald steht das Finale an. Wann und wo das Endspiel stattfindet, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir hier den kostenfreien Probemonat von DAZN und verfolge das Finale der Europa League live!

Europa League, Finale: Termin, Datum und Austragungsort

Das Finale der Europa League 2019/20 steigt in Köln. Das Rhein-Energie-Stadion in der Domstadt dient als Austragungsort.

Gespielt wird das Endspiel am Freitag, den 21. August. Der Anstoß erfolgt um 21 Uhr.

Europa League: So seht Ihr das Finale im TV und Livestream

Livebilder vom Finale bekommt Ihr bei DAZN. Der Streamingdienst hält die Rechte an allen Spielen der Europa League und ist somit auch bei der Endspiel-Übertragung Euer erster Ansprechpartner.

Übertragungsbeginn bei DAZN ist um 20.45 Uhr. Dann stimmen Euch Moderator Lukas Schönmüller und Experte Jonas Hummels auf das Spiel ein, ehe Uli Hebel als Kommentator übernimmt.

Um auf das Programm von DAZN zugreifen zu können, benötigt Ihr ein Abo. Dieses bietet der Streamingdienst in zwei Varianten an:

  • Monatsabo: 11,99 Euro, monatlich kündbar
  • Jahresabo: 119,99 Euro, Ersparnis von fast 20 Prozent

Als Neukunde könnt Ihr Euch zudem den gratis Probemonat von DAZN sichern und so ohne Kosten das Finale der Europa League verfolgen.

Diese Teams stehen im Halbfinale der Europa League

Vier Klubs sind noch im Wettbewerb. Neben den EL-Experten aus Sevilla (Rekordsieger mit fünf Titeln) ist auch Topfavorit Manchester United noch mit dabei.

Die beiden Klubs aus England und Spanien treffen auch im Halbfinale aufeinander, ausgetragen wird dieses ebenfalls im Kölner Rhein-Energie-Stadion.

Im zweiten Halbfinale stehen sich Leverkusen-Bezwinger Inter Mailand und Schachtar Donezk gegenüber. Während bei Inter davon ausgegangen wurde, dass es die Italiener weit schaffen, ist der Sprung Schachtars unter die letzter Vier eine kleine Überraschung.

Verdient hat sich der ukrainische Spitzenklub die Teilnahme freilich allemal, vor allem die Auftritte gegen Wolfsburg (2:1, 3:0) und Basel (4:1) waren dominant und spielerisch auf höchsten Niveau.

Halbfinale Manchester United - FC Sevilla: Deutscher Schiedsrichter mit besonderer Ehre

Felix Brych wird das erste Halbfinale der Europa League leiten und damit für ein Novum im internationalen Fußball sorgen: Erstmals wird ein Deutscher eine Europapokal-Partie in Deutschland leiten.

Maßgeblich zu verdanken hat er dies der Verlegung der Finalspiele nach Deutschland, die durch die Corona-Pandemie zustande kam.

Europa League, Viertelfinale: Die Ergebnisse

DatumTeam 1Team 2Ergebnis
10.08.2020Inter MailandBayer Leverkusen2:1
10.08.2020Manchester UnitedFC Kopenhagen1:0
11.08.2020Schachtar DonezkFC Basel4;1
11.08.2020Wolverhampton WanderersFC Sevilla0:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung