-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Europa League: Das Finale heute live im TV und Livestream sehen

Von SPOX
Der FC Sevilla trifft heute im Finale der Europa League auf Inter Mailand.

Eine außergewöhnliche Saison in der Europa League wird heute mit dem Endspiel abgeschlossen. Wer gegen wen spielt und wo Ihr die Partie im TV und Livestream sehen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und schau Dir das Finale der Europa League kostenlos an!

Europa League: Wann findet heute das Finale statt?

Das Finale zwischen dem FC Sevilla und Inter Mailand wird heute um 21 Uhr anpfiffen. Austragungsort für das Finale ist das Rhein-Energie-Stadion in Köln. Neben Köln waren auch die Stadien in Düsseldorf, Duisburg und Gelsenkirchen Austragungsorte während des Finalturniers.

Europa League: Welcher Schiedsrichter pfeift das Finale?

Für das heutige Finale hat die UEFA den erfahrenen Niederländer Danny Makkelie angesetzt. Der Schiedsrichter war unter anderem bei der WM 2018 im Einsatz.

In dieser Saison leitete er unter anderem das Achtelfinal-Rückspiel zwischen dem FC Liverpool und Atletico Madrid. Außerdem war er beim Finalturnier in Lissabon im Einsatz und pfiff das Viertelfinal-Spiel zwischen Manchester City und Olympique Lyon.

Heute wird ihm wie folgt assistiert:

  • Assistenten: Mario Diks (NED), Hessel Steegstra (NED)
  • Vierter Offizieller: Tasos Sidiropoulos (GRE)
  • VAR: Jochem Kamphuis (NED)
  • VAR-Assistenten: Kevin Blom (NED), Pawel Gil (POL), Pawel Sokolnicki (POL)

Europa League: Das Finale heute live im TV und Livestream sehen

Der Streamingdienst DAZN hat sich die Übertragungsrechte für alle Spiele der Europa-League-Saison gesichert. Das Finale überträgt zudem RTL im Free-TV.

Auf DAZN beginnt die Übertragung um 20.45 Uhr mit diesem Personal:

  • Moderator: Lukas Schönmüller
  • Kommentator: Uli Hebel
  • Experte: Jonas Hummels

Neben der Europa League hat sich der Sport-Streamingdienst die Übertragungsrechte an der Champions League, Ligue 1, Serie A, Primera Division und Bundesliga gesichert. Auf DAZN könnt Ihr zudem Partien aus den USA, China oder Australien sehen. Dazu gibt es auf DAZN zahlreiche andere Pokalwettbewerbe zu sehen. Unter anderem zeigt DAZN den FA Cup, die Copa del Rey, die Coppa Italia und den Coupe de France.

Falls Du immer noch nicht genug hast, dann pass jetzt auf. Auf DAZN gibt es nämlich die vier großen US-Ligen (NBA, NHL, MLB, NHL) sowie durch eine Kooperation mit Eurosport die Olympischen Spiele, Tour de France und Grand-Slam-Tennis zu sehen. Falls Ihr noch mehr Tennis sehen wollt, gibt es auf DAZN zusätzlich noch die WTA-Tour und den Davis Cup zu sehen.

Es geht aber immer noch mehr. So hat sich DAZN unter anderem die Übertragungsrechte an allen UFC- und PDC-Events gesichert. Zudem zeigt DAZN reichlich Boxen (u.a. alle Kämpfe von Anthony Joshua, GGG und Canelo Alvarez). Aber auch reichlich Motorsport in Form der MotoGP und Formel E wird auf DAZN übertragen.

Das DAZN-Abo ist bereits für 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im Jahr erhältlich. Bei beiden Modellen erhaltet Ihr einen kostenlosen Probemonat. Dafür geht es hier entlang.

Europa League: Das Finale heute im Liveticker verfolgen

SPOX bietet zu diesem Finale einen Liveticker an. Hier bei SPOX gibt es übrigens täglich zahlreiche Liveticker zu den Events der Sport-Welt. Ob Formel 1, Tennis oder Basketball: Fast alles könnt Ihr hier bei SPOX im Liveticker verfolgen.

Hier geht es zum Ticker.

Europa League: Die letzten Gewinner im Überblick

Der FC Sevilla gewann jedes der bisherigen fünf Europapokalfinale. Nur der FC Liverpool (6 Siege zwischen 1973 und 1984) und Real Madrid (9 Siege zwischen 1985 und 2018) gewann mehr Finalspiele in Folge.

SaisonStadtSiegerErgebnisFinalist
2009/10HamburgAtletico Madrid2:1 n. V.FC Fulham
2010/11DublinFC Porto1:0Sporting Braga
2011/12BukarestAtletico Madrid3:0Athletic Bilbao
2012/13AmsterdamFC Chelsea2:1Benfica Lissabon
2013/14TurinFC Sevilla4:2 i. E.Benfica Lissabon
2014/15WarschauFC Sevilla3:2Dnipro Dnipropetrowsk
2015/16BaselFC Sevilla3:1FC Liverpool
2016/17SolnaManchester United2:0Ajax Amsterdam
2017/18LyonAtletico Madrid3:0Olympique Marseille
2018/19BakuFC Chelsea4:1FC Arsenal
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung