Fussball

Eintracht Frankfurt in der Europa League: Spiele, Partien

Von SPOX
Eintracht Frankfurt kam letzte EL-Saison bis ins Halbfinale.

In der letzten Europa-League-Saison spielte sich Eintracht Frankfurt bis ins Halbfinale vor. Gegen wen die SGE dieses Jahr spielt und wo Ihr die Partien im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Sichere Dir jetzt deinen DAZN-Gratismonat und verfolge alle Spiele von Eintracht Frankfurt in der EL!

Eintracht Frankfurt: Die Spiele der Gruppenphase

Der SGE wurden in der EL-Gruppe der FC Arsenal, Vitoria SC aus Portugal und Standard Lüttich zugelost.

DatumUhrzeitGegner
19. September18.55 UhrFC Arsenal (H)
3. Oktober21 UhrVitoria SC (A)
24. Oktober21 UhrStandard Lüttich (H)
7. November18.55 UhrStandard Lüttich (A)
28. November21 UhrFC Arsenal (A)
12. Dezember18.55 UhrVitoria SC (H)

Eintracht Frankfurt in der Europa League im TV und Livestream

Alle Spiele der Europa League könnt Ihr live beim Streamingdienst DAZN sehen. DAZN bietet Euch die Option, zwischen dem Einzelspiel und der Konferenz zu wählen.

Neben der Europa League überträgt DAZN unter anderem die Champions League, Bundesliga, La Liga und Serie A. Ein DAZN-Abo kostet im Monat 11,99 Euro oder ist für 119,99 Euro im Jahr erhältlich.

Im deutschen Free-TV hat sich RTLNitro die Co-exklusiv-Rechte an vereinzelten Spielen gesichert. Am 3. und 24. Oktober überträgt Nitro die Partien von Eintracht Frankfurt.

Europa League 2019/20: Alle Termine im Überblick

Am 27. Mai findet das EL-Finale im polnischen Danzig statt. Das sind die Termine der EL-Saison im Überblick:

  • Gruppe, 1. Spieltag: 19. September
  • Gruppe, 2. Spieltag: 3. Oktober
  • Gruppe, 3. Spieltag: 24. Oktober
  • Gruppe, 4. Spieltag: 7. November
  • Gruppe, 5. Spieltag: 28. November
  • Gruppe, 6. Spieltag: 12. Dezember
  • Zwischenrunde, Hinspiele: 20. Februar
  • Zwischenrunde Rückspiele: 27. Februar
  • Achtelfinale Hinspiele: 5. März
  • Achtelfinale Rückspiele: 12. März
  • Viertelfinale, Hinspiele: 9. April
  • Viertelfinale Rückspiele: 16. April
  • Halbfinale, Hinspiele: 30. April
  • Halbfinale, Rückspiele: 7. Mai
  • Finale: 27. Mai

Europa League: Die Rekordsieger

Lediglich Borussia Mönchengladbach konnte die Europa League bereits zweimal gewinnen. Spitzenreiter ist der FC Sevilla mit fünf Titeln.

RangVereinTitelFinale
1FC Sevilla55
2Inter Mailand34
2Juventus Turin34
2FC Liverpool34
2Atletico Madrid33
6Borussia Mönchengladbach24
Tottenham Hotspur23
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung