EM 2024: Wo spielt die Türkei bei der Europameisterschaft in Deutschland? Städte, Stadien, Termine

Von Marko Brkic
calhanoglu-1600
© getty

Auch die Türkei nimmt an der bevorstehenden EM in Deutschland teil. Wo und wann die Türken ihre Spiele absolvieren, erfahrt Ihr hier.

Anzeige
Cookie-Einstellungen

Nach der katastrophalen Vorstellung bei der vergangenen pan-europäischen Europameisterschaft 2021, als man ohne Punkt und als Gruppenvierter aus dem Turnier flog, ist die Türkei bei der EM in Deutschland auf Wiedergutmachung aus. Das Team von Trainer Vincenzo Montella ist für das Turnier, das am 14. Juni beginnt, in der Gruppe F mit Georgien, Portugal und Tschechien auffindbar.

EM 2024: Wo spielt die Türkei bei der Europameisterschaft in Deutschland? Städte, Stadien, Termine

Die Türkei startet am 18. Juni, einem Dienstag, ins Turnier. Der Gegner im Auftaktspiel ist Georgien, das zum ersten Mal an einer EM-Endrunde teilnimmt. Gespielt wird im Dortmunder Signal Iduna Park, für die EM bis Turnierende in BVB Stadion Dortmund unbenannt. Um 18 Uhr ertönt der Anpfiff.

Im zweiten Gruppenspiel messen sich Hakan Calhanoglu und Co. dann mit Portugal, dem Europameister von 2016. Das Spiel steigt am Samstag, den 22. Juni, erneut in Dortmund und wird um 18 Uhr angepfiffen.

Zum Abschluss muss die Türkei am Mittwoch, den 26. Juni, im dritten Gruppenspiel gegen Tschechien ran. Anders als die ersten beiden Partien findet das Vorrunden-Finale der Türken nicht in Dortmund, sondern im Volksparkstadion in Hamburg statt. Um 21 Uhr geht es los.

EM 2024: Wo spielt die Türkei bei der Europameisterschaft in Deutschland, wenn man Gruppenerster wird?

Sollten es die Türken als Gruppensieger weiterschaffen, müsste man im Achtelfinale im Frankfurter Deutsche Bank Park (EM-Name: Frankfurt Arena) gegen den Dritten der Gruppe A, B oder C ran.

Für das Viertelfinale ginge es wieder zurück nach Hamburg. Das Halbfinale stünde in München an, das Finale in Berlin.

Runde

Spielort

Achtelfinale

Frankfurt

Viertelfinale

Hamburg

Halbfinale

München

Finale

Berlin

calhanoglu-1600
© getty

EM 2024: Wo spielt die Türkei bei der Europameisterschaft in Deutschland, wenn man Gruppenzweiter wird?

Als Gruppenzweiter sähe der Pfad anders aus. In diesem Fall würde die Türkei in Leipzig zuerst das Achtelfinale absolvieren, danach in Berlin das Viertelfinale, in Dortmund das Halbfinale und in Berlin das Finale.

Runde

Spielort

Achtelfinale

Leipzig

Viertelfinale

Berlin

Halbfinale

Dortmund

Finale

Berlin