Fussball

EM 2020, Auslosung: So funktioniert der Modus

Von SPOX
Heute werden in Bukarest die Gruppen der Europameisterschaft 2020 ausgelost.

Bevor heute die Auslosung der Gruppenphase bei der EM 2020 stattfindet, klärt SPOX für Euch die wichtigsten Fragen: Wie funktioniert der Modus? Wo wird die Veranstaltung im TV, Livestream und Liveticker übertragen? Alle Antworten gibt es hier.

Der Wettbewerb feiert im kommenden Jahr sein 60-jähriges Bestehen und findet in zwölf verschiedenen Gastgebernationen statt.

EM-Auslosung, Modus: So werden die Gruppen eingeteilt

Die 24 teilnehmenden Nationen werden in sechs Gruppen à vier Teams geteilt. Dabei wird aus jedem der vier Lostöpfe jeweils eine Mannschaft in jede Gruppe gezogen. Es gibt dabei jedoch ein paar Dinge zu beachten, die Ihr weiter unten findet.

EM 2020, Auslosung: Gastgeber sind in Gruppen gesetzt

Eine Besonderheit ist beispielsweise, dass alle Gastgebernationen bereits festen Gruppen zugeordnet sind. Jedes dieser Länder soll nämlich ein Minimum von zwei Begegnungen vor den heimischen Fans austragen.

Als Spielorte für Gruppe F wurden München und Budapest gewählt, weshalb Deutschland und auch Ungarn (falls Ungarn sich noch über die Nations League qualifiziert) dieser Gruppe angehören.

Europameisterschaft 2020: Gruppenzuordnung der Länder

GruppeLänder
AItalien
BRussland und Dänemark
CNiederlande und Rumänien*
DEngland
ESpanien und Irland*
FDeutschland und Ungarn*

*muss sich erst noch qualifizieren

EM 2020: Lostöpfe für die Auslosung, mögliche Gruppengegner von Deutschland

Deutschland kann also keinem Gastgeberland außer Ungarn zugeteilt werden, weshalb die möglichen Kontrahenten nicht so zahlreich sind, wie es zunächst erscheint. Beispielsweise besteht aber die Chance, dass Deutschland auf Frankreich und Portugal trifft. Das sind alle Lostöpfe, Gastgeberländer sind fett markiert:

Lostopf 1Lostopf 2Lostopf 3Lostopf 4
BelgienFrankreichPortugalWales
ItalienPolenTürkeiFinnland
EnglandSchweizDänemarkPlayoffs A
DeutschlandKroatienÖsterreichPlayoffs B
SpanienNiederlandeSchwedenPlayoffs C
UkraineRusslandTschechienPlayoffs D

Einige Mannschaften werden sich erst im kommenden März über die Nations-League-Playoffs qualifizieren, jedoch bereits heute zugelost.

EM 2020: Diese Länder können sich über die Nations-League-Playoffs qualifizieren

Diese 16 Nationen können ihren Weg zur EURO 2020 über die Playoffs finden:

Pfad A:

  • Halbfinale 1: Island - Rumänien
  • Halbfinale 2: Bulgarien - Ungarn

Pfad B:

  • Halbfinale 1: Bosnien-Herzegowina - Nordirland
  • Halbfinale 2: Slowakei - Irland

Pfad C:

  • Halbfinale 1: Schottland - Israel
  • Halbfinale 2: Norwegen - Serbien

Pfad D:

  • Halbfinale 1: Georgien - Weißrussland
  • Halbfinale 2: Nordmazedonien - Kosovo

Gruppen-Auslosung zur EM 2020: Ort, Datum

Die Lose werden heute auf dem Romexpo-Messegelände in Bukarest gezogen, um 18 Uhr geht es dort los.

EM 2020, Auslosung: Die Ziehung live im TV und Livestream

Möchtet Ihr die Auslosung heute live sehen, könnt Ihr das kostenfrei im TV tun. Schaltet einfach bei ARD One oder Sky Sport News HD ein oder nutzt alternativ deren Livestreams in der ARD Mediathek beziehungsweise Sky Go.

Auch die UEFA zeigt die gesamte Ziehung live, nämlich auf ihrer Website.

EM-Auslosung im Liveticker auf SPOX

Natürlich verpasst Ihr auch auf SPOX nichts - wählt in unserem Kalender einfach den Liveticker zur Auslosung aus und bleibt immer auf dem Laufenden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung