Cookie-Einstellungen
Fussball

Advocaat schont Stammspieler gegen Italien

SID
Dick Advocaat muss beim letzten EM-Test auf zwei Stammspieler verzichten
© Getty

Russlands Nationaltrainer Dick Advocaat wird im letzten Testspiel vor der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine auf zwei angeschlagene Stammspieler verzichten müssen.

Gegen Italien am Freitagabend wird Advocaat voraussichtlich Marat Ismailow (Sporting Lissabon) und Alexander Anjukow (Zenit St. Petersburg) nicht einsetzen können, wie die russische Sportnachrichtenseite "sports.ru" berichtete.

Die beiden Akteure laborieren noch an den Folgen leichter Verletzungen und sollen im Hinblick auf das erste EM-Vorrundenspiel Russlands gegen Tschechien am 8. Juni in Breslau geschont werden.

Russlands EM-Gruppe A im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung