Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: MSV Duisburg verpasst Anschluss zur Spitze

SID
Drittligist MSV Duisburg hat den Anschluss zur Spitzengruppe verpasst.

Drittligist MSV Duisburg hat den Anschluss zur Spitzengruppe verpasst. Die Zebras kassierten zum Abschluss des achten Spieltages beim ebenfalls aufstiegsambitionierten Vorjahresaufsteiger Türkgücü München mit 0:1 (0:0) die vierte Niederlage in den vergangenen fünf Spielen.

Duisburg steckt mit erst drei Siegen vorerst in der unteren Tabellenhälfte fest.

München hingegen rückte nach zuvor zwei Pleiten in Folge durch das späte Siegtor von Albion Vrenezi (81.) in den oberen Abschnitt vor und hat nur noch zwei Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz.

3. Liga: Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Magdeburg815:6919
2.FC Viktoria Berlin818:71117
3.VfL Osnabrück813:7614
4.Borussia Dortmund II814:9514
5.SV Wehen Wiesbaden812:11114
6.Waldhof Mannheim813:7612
7.Eintracht Braunschweig710:7312
8.Hallescher FC712:10212
9.1. FC Saarbrücken810:8212
10.Türkgücü München810:9112
11.SC Verl814:14012
12.1860 München88:7111
13.SV Meppen87:11-411
14.MSV Duisburg88:11-39
15.SC Freiburg II75:11-68
16.1. FC Kaiserslautern84:8-46
17.FC Viktoria Köln88:16-85
18.FSV Zwickau76:11-54
19.Würzburger Kickers83:8-54
20.TSV Havelse82:14-121
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung