Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: 1860 München springt auf Platz zwei - VfB holt Punkt im Aufsteigerduell

SID
1860 München ist erster Verfolger von Spitzenreiter Dynamo Dresden in der 3. Liga.
© getty

1860 München hat sich in der 3. Liga am Sonntag auf den zweiten Tabellenplatz verbessert. Die Löwen kamen allerdings im Heimspiel gegen den SV Meppen über ein 1:1 (0:0) nicht hinaus. Der Rückstand auf Tabellenführer Dynamo Dresden beträgt vier Punkte.

Das Tor für die Löwen erzielte Semi Belkahia (62.), Dejan Bozic (76.) glich für die Emsländer aus.

Im Aufsteigerduell trennten sich am Sonntag der 1. FC Saarbrücken und der VfB Lübeck torlos. Der VfB bleibt trotz des Punktgewinns Tabellenschlusslicht. Saarbrückens Julian Günther-Schmidt sah wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (75.).

Dresden hatte seine Tabellenführung durch einen turbulenten 4:3-Heimsieg über den 1. FC Kaiserslautern am Samstag ausgebaut.

3. Liga: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SG Dynamo Dresden1934:191538
2.1860 München2039:201934
3.FC Ingolstadt1927:21634
4.FC Hansa Rostock1927:19832
5.Türkgücü München2028:23532
6.SC Verl2037:29831
7.1. FC Saarbrücken1931:25630
8.Hallescher FC2025:31-629
9.SV Wehen Wiesbaden1933:30328
10.Waldhof Mannheim2032:33-127
11.Bayern München II1926:26024
12.KFC Uerdingen 051916:19-324
13.SV Meppen2021:28-723
14.FC Viktoria Köln2023:33-1023
15.FSV Zwickau1819:23-422
16.SpVgg Unterhaching2022:29-721
17.Magdeburg2019:26-721
18.1. FC Kaiserslautern2020:27-720
19.MSV Duisburg2023:34-1118
20.VfB Lübeck1921:28-717

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung