Cookie-Einstellungen
Fussball

Wer zeigt / überträgt die 3. Liga heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Der Aufsteiger FC Saarbrücken steht nach drei Spieltagen an der Spitze der Tabelle in der 3. Liga.

Die 3. Liga ist von der Länderspielpause nicht betroffen und spielt heute sechs Partien des vierten Spieltags aus. Hier erfahrt Ihr, wer die Spiele der 3. Liga heute live im TV und Livestream überträgt.

3. Liga: Diese Spiele stehen heute an

Das Duell zwischen Türkgücü München und SV Wehen Wiesbaden könnte eines der Highlights des Spieltags werden. Beide Mannschaften haben fünf Punkte, der Gewinner könnte schon früh Anschluss an die Spitze aufnehmen. Der Verlierer der Partie würde vorerst ins Mittelfeld der Tabelle abrutschen.

AnpfiffHeimGastÜbertragung
10.10.
14:00
SG Dynamo DresdenMagdeburgMagentaSport/MDR
10.10.
14:00
Türkgücü-AtasporSV Wehen WiesbadenMagentaSport
10.10.
14:00
SC VerlFC Hansa RostockMagentaSport/NDR
10.10.
14:00
KFC Uerdingen 05Bayern München IIMagentaSport
10.10.
14:00
1860 MünchenVfB LübeckMagentaSport
10.10.
14:00
1. FC KaiserslauternWaldhof MannheimMagentaSport/SWR

3. Liga heute live im TV und Livestream sehen

Vereinzelte Spiele der 3. Liga laufen live und in voller Länge auf den dritten öffentlich-rechtlichen Sendern, wie am heutigen Samstag auf MDR, NDR und SWR.

Alle Partien der 3. Liga laufen live und in voller Länge auf MagentaSport. Dort habt Ihr außerdem die Möglichkeit, die Konferenz des jeweiligen Tages zu verfolgen, um alle Ereignisse aus den parallel laufenden Spiele mitzubekommen.

Hier entlang zum heutigen Programm auf MagentaSport.

3. Liga heute im Liveticker

Eine weitere Alternative bieten die SPOX-Liveticker zur dritten Liga. Dort könnt Ihr alle Einzelspiele per Ticker verfolgen oder den Konferenz-Ticker des Samstags verfolgen, der euch über jede gelbe Karte, jede Toraktion und alles zwischendrin informiert.

Hier entlang zur Liveticker-Übersicht des Samstags

Hier zum Konferenz-Ticker des Samstags zur 3. Liga

3. Liga: Die Tabelle am 4. Spieltag

Nach drei Spieltagen gibt es noch drei ungeschlagene Mannschaften, die mit jeweils sieben Punkten die ersten drei Plätze belegen. Ähnlich sieht es im Keller der Tabelle aus, in denen drei Teams mit jeweils einem Punkt auf den Abstiegsplätzen stehen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.1. FC Saarbrücken37:167
2.SC Verl35:147
3.1860 München36:337
4.FC Ingolstadt34:226
5.SpVgg Unterhaching33:216
6.Türkgücü-Ataspor39:635
7.SV Wehen Wiesbaden34:225
8.Bayern München II35:504
9.FSV Zwickau34:404
9.FC Viktoria Köln34:404
11.FC Hansa Rostock33:304
12.SG Dynamo Dresden32:4-24
13.Waldhof Mannheim37:703
14.SV Meppen34:5-13
15.Hallescher FC32:6-43
16.VfB Lübeck32:3-12
17.MSV Duisburg33:5-22
18.KFC Uerdingen 0531:4-31
19.1. FC Kaiserslautern32:6-41
20.Magdeburg31:5-41
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung