Fussball

3. Liga: Wann finden die nächsten Spiele statt?

Von SPOX
Auch Tabellenführer Duisburg ist momentan zu einer Spielpause gezwungen.
© getty

Die Sportwelt steht still und macht auch vor der 3. Liga nicht Halt. Hier erfahrt Ihr, wann es in der 3. Liga weitergeht und wie der aktuelle Stand der Dinge ist.

Die 20 Drittligisten müssen sich noch für eine lange Zeit gedulden, denn am Montag hat der DFB ein Update zur weiteren Planung in der 3. Liga gegeben.

3. Liga: Wann finden die nächsten Spiele statt?

Der DFB gab am Montag bekannt, dass der Spielbetrieb bis zum 30. April ausgesetzt wird. Dieser Beschluss wurde auf einer außerordentlichen Tagung von Spielleitung, Ausschuss und den Vertetern der Drittligateams vereinbart.

Zuvor waren bereits die Spieltage 28 und 29 abgesagt worden, somit sind zusätzlich die Spieltage 30 bis 35 betroffen, "sollte die behördliche Verfügungslage nicht doch eine frühere Austragung zulassen".

Ziel sei es weiter, die Saison "unter Ausutzung aller terminlichen Möglichkeiten" zu einem Ende zu bringen. Hierzu sollen in den kommenden Wochen "alle denkbaren Szenarien" geprüft werden.

3. Liga pausiert bis Ende April: Die Stimmen

Neben dem Vizepräsidenten des DFB haben sich auch die Vereine zum Beschluss geäußert:

  • Peter Frymuth (DFB-Vizepräsident): "An erster Stelle stehen Gesundheit und Solidarität. Zur effektiven Bekämpfung des Coronavirus und Bewältigung der Krise haben wir alle unseren Beitrag zu leisten und die zuständigen Behörden bestmöglich zu unterstützen. Für die 3. Liga ist die heutige Entscheidung ein nächster Schritt, um auf die weiteren Entwicklungen reagieren zu können."
  • Jens Rauschenbach (Präsident Hallescher FC): "Nach dreistündiger Diskussion mit allen erdenklichen Facetten wurde ein vorläufiger Konsens gefunden, der alle Möglichkeiten offen lässt unter Berücksichtigung der weiteren Entwicklung. Wie angekündigt frieren wir die Tätigkeit von Belegschaft und Mannschaft vorerst ein."
  • Soeren Oliver Voigt (Geschäftsführer 1. FC Kaiserslautern): "So gerne wir auch Fußball spielen würden, in der aktuellen Situation geht es in erster Linie um die Gesundheit der Menschen. Da ist es selbstverständlich, dass sich auch die Vereine hinten anstellen und ihren Beitrag leisten."

3. Liga live im TV, Livestream und Liveticker

Alle Spiele der 3. Liga sind live auf Magenta Sport zu sehen. Das Sportangebot der Telekom ist sowohl im TV als auch im Livestream abrufbar. Zudem werden ausgewählte Begegnungen auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen von den Dritten Programmen übertragen. Dabei handelt es sich ausschließlich um Samstagsspiele.

Alternativ könnt Ihr auch auf SPOX live bei der 3. Liga dabei sein. Dort steht ein umfangreicher Liveticker zu allen Spielen bereit.

3. Liga: Der 28. Spieltag in der Übersicht

Im Topspiel des 28. Spieltags wäre Tabellenführer MSV Duisburg bei den formstarken Löwen von 1860 München angetreten. Zudem wäre ein bayerisches Duell zwischen Ingolstadt und den Amateuren des FC Bayern auf dem Programm gestanden.

Ursprünglicher TerminHeimAuswärts
13. März, 19 UhrWaldhof MannheimKFC Uerdingen 05
14. März, 14 UhrEintr. BraunschweigFC Viktoria Köln
14. März, 14 UhrSC Preußen 06 MünsterHallescher FC
14. März, 14 UhrFC IngolstadtBayern München II
14. März, 14 UhrMagdeburg1. FC Kaiserslautern
14. März, 14 Uhr1860 MünchenMSV Duisburg
14. März, 14 UhrSonnenhof GroßaspachSpVgg Unterhaching
14. März, 14 UhrSV MeppenWürzburger Kickers
15. März, 13 UhrFSV ZwickauFC Hansa Rostock
15. März, 14 UhrFC Carl Zeiss JenaChemnitzer FC

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.MSV Duisburg2750:351547
2.Waldhof Mannheim2741:311044
3.SpVgg Unterhaching2740:31944
4.SV Meppen2750:361442
5.FC Ingolstadt2747:341342
6.1860 München2745:38742
7.Bayern München II2752:46641
8.FC Hansa Rostock2736:31541
9.Eintracht Braunschweig2742:38441
10.Würzburger Kickers2748:45341
11.KFC Uerdingen 052732:39-739
12.FC Viktoria Köln2746:53-735
13.Chemnitzer FC2744:44034
14.1. FC Kaiserslautern2742:45-334
15.Magdeburg2737:31633
16.Hallescher FC2743:43033
17.FSV Zwickau2740:41-132
18.SC Preußen 06 Münster2737:48-1127
19.Sonnenhof Großaspach2723:52-2921
20.FC Carl Zeiss Jena2727:61-3417
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung