Fussball

Preußen Münster gegen FC Bayern München II heute live: 3. Liga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Für die Münsteraner verlief der Saisonstart alles andere als solide.
© getty

Im Rahmen des 10. Spieltags kommt es heute in der 3. Liga zum Aufeinandertreffen zwischen Preußen Münster und den Amateuren des FC Bayern München. Wo Ihr das Spiel live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Direktes Duell in der Abstiegsregion. Welches Team sichert sich drei wichtige Punkte und kann in der Tabelle nach oben klettern? SPOX hat die Details.

Preußen Münster - FC Bayern II: Anstoß und Spielort

Das Preußenstadion im Westfälischen Münster ist der Austragungsort des heutigen Matches. Insgesamt 14.300 Zuschauer passen in die 1926 erbaute Heimstätte der Münsteraner, die im Schnitt nur knapp zur Hälfte ausverkauft ist.

Angepfiffen wird die Paarung heute am frühen Nachmittag um 14 Uhr.

Preußen Münster - FC Bayern München II heute live im TV und Livestream

Das heutige Spiel zwischen Münster und den Bayern Amateuren wird live im Free-TV beim WDR übertragen. Damit haben alle Fans der 3. Liga die Möglichkeit das Match ohne dafür bezahlen zu müssen, zu sehen. Mit dem WDR könnt Ihr auch auf den kostenlosen Livestream ausweichen.

Natürlich gibt es das Spiel auch wie gewohnt bei MagentaSport im Pay-TV zu sehen. Im kostenpflichtigen Livestream, den der Sender anbietet könnt Ihr das Spiel zusätzlich in der Konferenz mit den parallellaufenden Paarungen verfolgen.

Preußen Münster - FC Bayern München II heute live im Ticker

Keine Möglichkeit das Spiel mit Bewegtbild zu verfolgen? Kein Problem! Im SPOX-Liveticker halten wir Euch im Minutentakt auf dem Laufenden und sorgen dafür, dass Ihr keine Szene verpasst.

Preußen Münster - FC Bayern München II: Die Teams im Check

Für die Münsteraner, die letzte Saison Platz 8 in der 3. Liga belegten, verlief der Saisonstart alles andere als solide. Aus neun Spielen holten die Westfalen pro Spiel im Schnitt nur einen Punkt und stehen damit punktgleich mit Uerdingen nur dank der besseren Tordifferenz auf einem rettenden Nicht-Abstiegsplatz.

Auch die Bayern konnten zum Auftakt der Saison noch nicht so recht in Fahrt kommen. Angesichts der Tatsache, dass die Amateurmannschaft erst letzte Saison aus der Regionalliga aufstieg, ist der 13. Tabellenplatz trotzdem noch im Bereich der Erwartungen.

Cheftrainer bei den Bayern ist Übrigens Uli Hoeneß' Neffe Sebastian, dessen anvisiertes Ziel auch wegen der nicht vorhandenen Aufstiegsberechtigung erst mal die Entwicklung der Jugendspieler ist. Immerhin gelang den Bayern vergangenes Wochenende sogar ein 2:1-Sieg gegen Absteiger Ingolstadt im oberbayrischen Derby. Dabei traf Neuzugang Michael Cuisance in der 52. Minute zum Siegtreffer.

3. Liga: Der 10. Spieltag im Überblick

Topspiel an diesem Wochenende ist das Derby von Tabellenführer Unterhaching, die beim FC Ingolstadt gastieren. Die weiteren Spiele vom 10. Spieltag habt Ihr hier in der Übersicht:

AnstoßHeimteamGastteam
Freitag, 27.9., 19 Uhr1. FC MagdeburgWürzburger Kickers
Samstag, 28.9., 14 UhrFSV ZwickauFC Viktoria Köln
Samstag, 28.9., 14 UhrEintracht BraunschweigHallescher FC
Samstag, 28.9., 14 UhrPreußen MünsterFC Bayern München II
Samstag, 28.9., 14 UhrSG Sonnenhof GroßaspachChemnitzer FC
Samstag, 28.9., 14 UhrCarl Zeiss JenaMSV Duisburg
Samstag, 28.9., 14 UhrTSV 1860 München1. FC Kaiserslautern
Sonntag, 29.9., 13 UhrWaldhof MannheimHansa Rostock
Sonntag, 29.9., 14 UhrSV MeppenKFC Uerdingen 05
Montag, 30.9., 19 UhrFC Ingolstadt 04SpVgg Unterhaching

Die Tabelle der 3. Liga

PlatzTeamSpieleDifferenzPunkte
1.SpVgg Unterhaching9520
2.Hallescher FC91119
3.Eintracht Braunschweig9819
4.FC Viktoria Köln9717
5.MSV Duisburg8916
6.Waldhof Mannheim9816
7.1. FC Magdeburg10715
8.FC Ingolstadt9314
9.Hansa Rostock9012
10.Würzburger Kickers9-1012
11.SV Meppen8511
12.FSV Zwickau9-211
13.FC Bayern München II9-411
14.TSV 1860 München9-411
15.1. FC Kaiserslautern9-510
16.Preußen Münster9-29
17.KFC Uerdingen 059-69
18.SG Sonnenhof Großaspach9-108
19.Chemnitzer FC9-66
20.Carl Zeiss Jena9-141

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung