-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Löw will nicht auf Schweinsteiger verzichten

SID
Joachim Löw (r.) im Gespräch mit dem angeschlagenen Bastian Schweinsteiger
© Getty

Bundestrainer Joachim Löw will Bastian Schweinsteiger im Halbfinale der Europameisterschaft gegen Italien am Donnerstag in der deutschen Nationalmannschaft einsetzen.

"Wenn sein Fuß keine Probleme macht, verzichte ich nicht auf ihn. Wenn er aber in den kommenden Tagen nur reduziert trainieren kann, würde ich mir schon meine Gedanken machen", sagte Löw in einem Interview mit der Zeitung "Die Welt" (Dienstagausgabe).

"Er hatte jetzt zwei Tage Pause, der Knöchel macht jetzt weit weniger Probleme. Grundsätzlich stimmen seine Ausdauerwerte, da gibt es nichts zu bemängeln. Er kann lange Wege gehen", sagte Löw.

"Was ihm gefehlt hat in den letzten Spielen, waren die Handlungsschnelligkeit und die Dynamik. Da müssen wir in den nächsten Tagen dran arbeiten. Da müssen wir einen Reiz setzen."

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung