Cookie-Einstellungen
Fussball

DFB-Delegation in einem Hotel mit Trap

SID
Das Fünf-Sterne-Hotel Dwor Oliwski in Danzig, in dem das DFB-Team untergebracht ist
© Getty

Lebhaft dürfte es im EM-Hotel des DFB in Sopot bei Danzig zugehen, denn dort ist nun auch die irische Nationalmannschaft um ihren Trainer Giovanni Trapattoni eingezogen.

"Da sind die Iren eingezogen. Wir haben also als deutsche Delegation Giovanni Trapattoni und die Iren ganz gut unter Kontrolle. Es ist eine ungewohnte Konstellation. Aber wir kommen uns nicht ins Gehege. Wir verstehen uns ganz gut", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach am Dienstag.

Der 73 Jahre alte Fußball-Lehrer aus Italien ist durch seine Tätigkeit in Deutschland bestens bekannt, wo er zweimal bei Bayern München tätig war und 1997 Meister wurde.

Legendäre Ansprachen

Trapattoni feierte vor allem als Coach von Juventus Turin und Inter Mailand Europapokalsiege und italienische Meisterschaften, unter anderem die 1989 bei Inter mit Lothar Matthäus und Andreas Brehme. Legendär sind die emotionalen Ausbrüche Trapattonis, die auch die Iren mittlerweile kennenlernten.

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr EM-Quartier im Hotel Dwor Oliwski.

Der Spielplan der EM 2012

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung