Cookie-Einstellungen
Fussball

Klose bei Kopf-Fitness dabei

SID
Die deutsche Nationalmannschaft bei einer Übungseinheit in Tourrettes
© Getty

Die deutsche Nationalmannschaft hat am Mittwochnachmittag in Tourrettes eine Fitness-Einheit für Kopf und Körper absolviert bei der ungewohnte Fähigkeiten geschult wurden.

Nach Anweisungen von Efthimios Kompodietas, einem Experte für Kinesiologie, übten die 19 Nationalspieler Pässe mit dem Fußball und mussten dabei gleichzeitig zwei Tennisbälle mit den Händen jonglieren und dazu nach ungewohnten Kommandos wie "Rot", "Blau", "Madrid" oder "Mailand" bestimmte Schrittfolgen vollziehen.

Das Konzept der Kinesiologie fördert eine höhere Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit, wie Kompodietas sagte. Mit bei den Übungen dabei war Miroslav Klose, der in den drei vergangenen Tagen nicht am Mannschaftstraining auf dem Spielfeld in Tourrettes teilgenommen hatte.

Der Spielplan der EM 2012

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung