Cookie-Einstellungen
Fussball

Champions League Viertelfinale, Übertragung: Diese Spiele zeigen DAZN und Sky im TV und Livestream

Von SPOX
Wiedersehen macht Freude: Thomas Müller vom FC Bayern und Neymar von PSG treffen sich nach dem Finale von 2020 erneut in der Champions League wieder.

Das Viertelfinale der Champions League ist bereits ausgelost - nun steht auch fest, welcher Sender welche Spiele zeigt. Alle Infos zu den Übertragungen im TV und Livestream von DAZN und Sky bekommt Ihr hier.

Sichere Dir hier den gratis Probemonat von DAZN und sieh Manchester City - BVB live!

Champions League, Viertelfinale: Ansetzungen, Teams, Begegnungen

Bei der Auslosung im schweizerischen Nyon ergaben sich durchaus reizvolle Begegnungen. So gibt es unter anderem eine Wiederholung des Vorjahresfinals zwischen dem FC Bayern und PSG.

Damals setzte sich die Münchner gegen Paris Saint-Germain durch, jetzt treffen der deutsche und der französische Meister erneut aufeinander.

Auch für den zweiten verbliebenen deutschen Starter gibt es eine schwere Aufgabe: Auf den BVB wartet Manchester City, das im Achtelfinale Borussia Mönchengladbach souverän ausgeschaltet hatte.

Zudem steht mit dem Duell zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid ein weiteres ehemaliges CL-Finale an. Komplettiert wird das Viertelfinale durch die Spiele zwischen dem FC Chelsea und dem FC Porto.

Champions League, Termine: Die Viertelfinalspiele

DatumHeimGast
6. AprilManchester CityBorussia Dortmund
6. AprilReal MadridFC Liverpool
7. AprilFC PortoFC Chelsea
7. AprilFC BayernParis Saint-Germain
13. AprilFC ChelseaFC Porto
13. AprilParis Saint-GermainFC Bayern
14. AprilFC LiverpoolReal Madrid
14. AprilBorussia DortmundManchester City

Champions League Viertelfinale, Übertragung: Diese Spiele zeigen DAZN und Sky

Wie Ihr es aus dem bisherigen Saisonverlauf kennt, sind die Übertragungen der Spiele in der CL zwischen DAZN und Sky aufgeteilt.

Im Viertelfinale ist das Ganze so geregelt, dass beide Sender pro Spieltag ein Spiel live und exklusiv in voller Länge zeigen und Sky zusätzlich dazu alle Konferenzen im Programm hat.

Folgende Begegnungen könnt Ihr live bei DAZN im Livestream verfolgen:

  • 6. April: Manchester City - BVB
  • 7. April: FC Porto - FC Chelsea
  • 13. April: FC Chelsea - FC Porto
  • 14. April: FC Liverpool - Real Madrid

Folgende Begegnungen könnt Ihr live bei Sky Pay-TV oder im Livestream via Skygo oder Sky-Ticket verfolgen:

  • 6. April: Real Madrid - FC Liverpool
  • 7. April: FC Bayern - Paris Saint-Germain
  • 13. April: Paris Saint-Germain - FC Bayern
  • 14. April: BVB - Manchester City

Übrigens: In den kommenden Runden sind alle Spiele der Champions League bei beiden Sendern zu sehen, für Halbfinale und Finale ist dementsprechend nur noch ein Abo vonnöten.

Sichere Dir hier den gratis Probemonat von DAZN und sieh Manchester City - BVB live!

Champions League: Die Ergebnisse des Achtelfinals im Überblick

Zwei der vier teilnehmenden deutschen Starter haben das Achtelfinale überstanden und gehören zu den letzten acht Klubs im Wettbewerb. Dorthin hat des mit dem FC Porto lediglich eine Mannschaft, die die Gruppenphase als Zweiter abgeschlossen hatte, geschafft.

GruppensiegerGruppenzweiterErgebnis insgesamt
Juventus TurinFC Porto4:4
Borussia DortmundFC Sevilla5:4
FC LiverpoolRB Leipzig4:0
Paris Saint-GermainFC Barcelona5:2
Manchester CityBorussia M'gladbach4:0
Real MadridAtalanta Bergamo4:1
FC ChelseaAtletico Madrid3:0
Bayern MünchenLazio Rom6:2
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung