Cookie-Einstellungen
Fussball

Barcas Sergio Busquets darf im Finale spielen

SID
Im Finale gegen Manchester United dabei: Barcas Mittelfeldspieler Sergio Busquets (r.)
© Getty

Der spanische Meister FC Barcelona kann im Champions-League-Finale am 28. Mai im Londoner Wembley-Stadion gegen Manchester United auf Sergio Busquets zurückgreifen.

Der spanische Meister FC Barcelona kann im Champions-League-Finale am 28. Mai im Londoner Wembley-Stadion gegen den englischen Rekordtitelträger Manchester United auf Mittelfeldspieler Sergio Busquets zurückgreifen.

Nach Angaben der Katalanen habe die Europäische Fußball-Union (UEFA) grünes Licht für einen Einsatz gegeben, nachdem Real Madrid den Barca-Profi wegen angeblicher rassistischer Äußerungen im Halbfinale angeprangert hatte. Die Anzeige wurde laut Barcelona von der UEFA zurückgewiesen.

Der Steckbrief von Sergio Busquets

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung