Cookie-Einstellungen
Fussball

Laporta: "Valdes ist der beste Torwart der Welt"

Von SPOX
Torhüter Victor Valdes wurde 2006 mit dem FC Barcelona Champions-League-Sieger.
© Getty

Am 8. April treffen der FC Bayern München und der FC Barcelona im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals im Estadio Camp Nou aufeinander. Barca hat den Krach um die Zukunft von Torhüter Victor Valdes rechtzeitig beendet - und Präsident Laporta schlägt den Keeper zum Ritter.

Wochenlang lagen die Verantwortlichen des FC Barcelona und Torhüter Victor Valdes über Kreuz.

Die Verhandlungen über eine Verlängerung des bis 2010 laufenden Vertrages gerieten ins Stocken. Valdes wollte in die Gehaltsklasse eines Leo Messi oder Xavi aufsteigen. In spanischen Zeitungen wurden bereits mehrere potentielle Nachfolger von Valdes diskutiert.

Valdes-Berater: "Wir haben uns geeinigt"

Doch jetzt hat man sich offenbar geeinigt.

"Barcelona ist sehr zufrieden mit Victor und seiner Arbeit. Er wird noch einige Jahre beim FC Barcelona bleiben. Wir haben uns geeinigt", sagte Valdes-Berater Jose Manuel Pinto. Details wollte Pinto nicht verraten, ein neuer Vertrag ist auch noch nicht unterschrieben.

Gerüchte um Cech und Diego Lopez

Vereinspräsident Joan Laporta hat eine besonders hohe Meinung von Valdes. "Er ist der beste Torhüter der Welt", sagte Laporta.

Barca hat auf vielen Positionen einige der besten Spieler der Welt, aber im Tor...?

Die Gerüchte um Verstärkungen im Barca-Kasten reißen auch nicht ab. Die Zeitung "El Mundo Deportivo" berichtet vom Interesse an Petr Cech vom FC Chelsea, andere Blätter bringen Diego Lopez vom FC Villarreal ins Spiel.  

Victor Valdes im Steckbrief

Werbung
Werbung