Cookie-Einstellungen
Fussball

Real verlangt 1.000 Euro für ein Ticket

Von SPOX
Bei Champions-League-Spielen haben 75.000 Zuschauer Platz im Estadio Santiago Bernabeu
© Getty

Real Madrid macht aus dem Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Liverpool ein teures Vergnügen. Die besten Tickets auf der Haupttribüne kosten bis zu 1.000 Euro.

"Wir erwarten ein großes Interesse an diesem Spiel", sagte Real-Sprecher Javier Cano. Die glücklichen Karteninhaber dürfen zusätzlich in einem der Klub-Restaurants speisen.

Real verdoppelt die Preise

"Dies ist ein Angebot für alle Fans von Real Madrid, die sich eine Saison-VIP-Box nicht leisten können", sagte Cano. Nett formuliert.

In der Regel kosten die teuersten Champions-League-Tickets bei Real-Heimspielen 450 Euro.

Das Champions-League-Achtelfinale im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung