Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover 96 in der Sommerpause

SID
Mit einem starken Schlussspurt vermied Hannover 96 2009/2010 den Abstieg in die 2. Liga
© Getty

Die Bundesliga macht Pause bis zum 20.08.2010. Wer kommt, wer geht? Welcher Transfer steht kurz bevor und welcher Wechsel ist geplatzt? Wo trainiert 96 im Sommer und gegen wen wird getestet? Alle News, Transfers, Wechselgerüchte und Termine der Niedersachsen bis zum Saisonstart im Überblick.

 

News, Gerüchte, Interviews, Hintergründe - alles rund um Hannover 96

 

Es geht wieder los

Trainingsauftakt: 28. Juni

14. August (19.30 Uhr): 1. Runde DFB-Pokal (SV Elversberg)

20. bis 22. August: 1. Spieltag Bundesliga (Eintracht Frankfurt)

 

Das Trainingslager

19. bis 28. Juli in Tröpolach (AUT)

 

Die Testspiele

4:2 gegen Wisla Krakow

14:0 gegen FC Grone

6:1 gegen Ramlingen/Ehlershausen

1:1 gegen Ottersberg

2:3 gegen Roter Stern Belgrad

0:2 gegen Kayserispor

1:0 gegen Genclerbirligi

1:2 gegen den FC Valencia

30:0 gegen TSV Dollbergen

 

Zugänge: Wer kommt?

Emanuel Pogatetz (FC Middlesbrough)

Markus Miller (Karlsruher SC)

Ron-Robert Zieler (Manchester United)

Moritz Stoppelkamp (Rot-Weiß Oberhausen)

Lars Stindl (Karlsruher SC)

 

Abgänge: Wer geht?

Hanno Balitsch (Bayer 04 Leverkusen)

Jiri Stajner (Slovan Liberec)

Arnold Bruggink (Ziel unbekannt)

Elson (VfB Stuttgart, war ausgeliehen)

Jan Durica (Lokomotive Moskau, war ausgeliehen)

Arouna Kone (FC Sevilla, war ausgeliehen)

Morten Jensen (Hessen Kassel)

Uwe Gospodarek (Ziel unbekannt)

Salvatore Zizzo (Ziel unbekannt)

Vinicius (Ziel unbekannt)

Jacek Krzynowek (Ziel unbekannt)

Jan Rosenthal (SC Freiburg)

Leon-Aderemi Balogun (Werder Bremen II)

Jiri Stajner (Slovan Liberec)

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung