FC Bayern München denkt offenbar über Leihe von Talent Frans Krätzig im Winter nach

Von Jochen Tittmar
tuchel-freund
© getty

Frans Krätzig könnte den FC Bayern München im Winter verlassen - allerdings nicht auf Dauer.

Anzeige
Cookie-Einstellungen

Sollte sich der deutsche Rekordmeister wie anvisiert in der Defensive verstärken, werde man sich Gedanken darüber machen, ob man den 20-Jährigen nicht für sechs oder gar 18 Monate ausleiht, um ihm zu regelmäßiger Spielpraxis zu verhelfen.

Das berichtet der Podcast "Bayern-Insider" der Bild. Krätzig soll demnach offen sein für diese Möglichkeit.

Der Abwehrspieler kam in der laufenden Saison bereits auf sieben Pflichtspiele für die Profis des FCB, zuvor hatte er noch nie für die erste Mannschaft gespielt.

Seit 2017 spielt Krätzig in München, im Oktober verlängerte er seinen Vertrag bis 2027.

Artikel und Videos zum Thema