Cookie-Einstellungen
Fussball

Ukraine-Hilfe: Bayern-Frauen laufen in Champions League mit besonderem Schriftzug auf

SID
Die Frauen des FC Bayern München kämpfen in der Champions League noch um den Gruppensieg.

Spendenaktion für ukrainische Frauen: Die Fußballerinnen von Bayern München werden im Viertelfinale der Champions League gegen Paris St. Germain am 22. März mit einem besonderen Schriftzug auf dem Trikot auflaufen. Statt des üblichen Schriftzuges des Sponsors Allianz wird "All Are United" auf den Shirts zu lesen sein.

Unter diesem Motto startet anlässlich des ersten Spiels der FCB-Frauen in der Allianz Arena eine Spendenaktion des Versicherungsunternehmens für ukrainische Frauen. Der Erlös der gesamten Spendenkampagne soll an UN Women Deutschland fließen, das sich derzeit vor allem für vertriebene Frauen und Mädchen aus der Ukraine einsetzt.

Die Aktion soll darüber hinaus auch bei eventuell folgenden Spielen der Bayern-Frauen in der Champions League stattfinden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung