Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Terodde ein Kandidat bei den Bayern?

Von Stefan Rommel
Simon Terodde steht bei 152 Zweitliga-Toren - noch ein Treffer fehlt zum Schatzschneider-Rekord.

Der bald beste Zweitliga-Torjäger aller Zeiten Simon Terodde und der FC Bayern - könnte das passen? Gegen Frankfurt fehlen dem FCB drei seiner Franzosen. Aktuelle News und Gerüchte zum Rekordmeister gibt es hier.

Hier gibt es weitere News und Gerüchte zum FC Bayern.

FC Bayern, Gerücht: Simon Terodde und der FC Bayern?

Der bald beste Torjäger der zweiten Liga und der Rekordmeister - das könnte doch ganz gut passen mit Simon Terodde und dem FC Bayern. Das glauben zumindest Dieter Schatzschneider und Peter Neururer.

Der noch amtierende ewige Torschützenkönig der zweiten Liga äußerte sich bei Sport1 zu seinem designierten Nachfolger. "Wenn ich Bayern München wäre, ich würde mir den holen. Das schadet doch nicht. Und dann spielt er eben nur zehnmal", so Schatzschneider.

Peter Neururer legte am Samstagabend im Rahmen der Zweitligapartie zwischen Nürnberg und Hannover sogar noch nach: "Ich bin mir sicher: Würde er als Backup beim FC Bayern spielen, dann würde er dort mindestens genauso viele Tore erzielen wie Eric Maxim Choupo-Moting", so der 66-Jährige bei Sport1.

Der 33 Jahre alte Terodde vom FC Schalke 04 liegt noch genau zwei Tore hinter dem Zweitligarekord von Schatzschneider. Der hatte in seiner Karriere 153 Treffer im Unterhaus erzielt. Terodde könnte diese Marke schon am Sonntag gegen Ingolstadt (13.30 Uhr) knacken.

FC Bayern, News: Trio fehlt am Sonntag gegen Frankfurt

Beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (17.30 Uhr) muss Trainer Julian Nagelsmann unter anderem auf drei seiner Franzosen verzichten (Die möglichen Aufstellungen). Benjamin Pavard ist nach seiner Roten Karte aus dem Fürth-Spiel gesperrt.

Dazu kommen in Kingsley Coman und Corentin Tolisso zwei Spieler, die sich derzeit noch im Aufbautraining befinden. Erst nach der Länderspielpause sollen Coman, der mit den Nachwehen seiner Herz-OP zu kämpfen hat, und Tolisso, den Wadenprobleme plagten, wieder eine Option für den Kader sein.

FC Bayern, News: Bouna Sarr spielt für den Senegal

Bayern Münchens Bouna Sarr steigt in den Rang der Nationalspieler auf. Der 29-Jährige wurde vom Senegal für die WM-Qualifikationsspiele gegen Namibia am 6. und 10. Oktober nominiert.

Der Rechtsverteidiger wurde zwar in Lyon geboren, darf aber aufgrund seines senegalesischen Vaters für die dortige Nationalelf auflaufen. Bisher hat er in seiner Karriere noch kein Länderspiel absolviert.

FC Bayern: Der Spielplan in den kommenden Wochen

DatumWettbewerbBegegnung
3. Oktober, 17.30 UhrBundesligaFC Bayern München - Eintracht Frankfurt
17. Oktober, 15.30 UhrBundesligaBayer Leverkusen - FC Bayern München
20. Oktober, 21 UhrChampions LeagueBenfica Lissabon - FC Bayern München
23. Oktober, 15.30 UhrBundesligaFC Bayern München - 1899 Hoffenheim
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung