Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Nagelsmann drängt intern angeblich auf Transfers und Neuzugänge

Von Alexander Hagl
Julian Nagelsmann ist seit Sommer Cheftrainer des FC Bayern.

Julian Nagelsmann ist mit dem dünnen Kader des FC Bayern offenbar nicht zufrieden. Der neue Trainer wünsche sich einem Bericht der Bild zufolge Verstärkungen.

Demnach habe der 34-Jährige intern Druck auf die Verantwortlichen in Sachen Transfers gemacht. Mit öffentlichen Forderungen hielt er sich bislang jedoch zurück: "Wir werden nach wie vor den Transfermarkt durchforsten, ob etwas Sinn macht oder nicht", sagte er zuletzt auf der Pressekonferenz.

Nagelsmann konnte in der Vorbereitung noch nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen. Die Nationalspieler stiegen erst nach dem EM-Urlaub verspätet ins Training ein. Hinzu kamen immer wieder verletzungsbedingte Ausfälle - gerade im Defensivverbund. Nach Alphonso Davies und Lucas Hernandez erwischte es nun auch noch Benjamin Pavard, der bis zu vier Wochen ausfällt.

Auch deshalb sehe Nagelsmann vor allem auf der Rechtsverteidiger-Position und im zentralen Mittelfeld Handlungsbedarf, heißt es. Die Youngster wie Rechtsverteidiger Josip Stanisic genügen noch nicht den allerhöchsten Ansprüchen, wie die Ergebnisse (drei Niederlagen, ein Unentschieden) in den Testspielen deutlich machten.

Aufgrund des selbst auferlegten Sparkurses sind Neuverpflichtungen beim FC Bayern jedoch an Abgänge geknüpft. Laut dem kicker ist man auf der Suche nach einem Abnehmer für Bouna Sarr, Michael Cuisance und Corentin Tolisso.

FC Bayern: Salihamidzic dementiert Tolisso-Aussortierung

Salihamidzic gab zwar an, dass Tolisso nicht aussortiert sei, dennoch gilt der Franzose als Verkaufskandidat. Dadurch könnte der Kauf von Leipzigs Marcel Sabitzer realisiert werden.

Der FC Bayern hat in diesem Sommer bislang mit Dayot Upamecano, Omar Richards und Sven Ulreich drei Neuzugänge präsentiert. Denen stehen die Abgänge von Jerome Boateng, David Alaba, Javi Martinez und Tiago Dantas gegenüber.

FC Bayern: Zugänge

Nameabgebender VereinAblöse
Dayot UpamecanoRB Leipzig42,5 Mio Euro
Omar RichardsFC Readingablösefrei
Sven UlreichHamburger SVablösefrei
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung