-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München verpflichtet Eric Maxim Choupo-Moting, Douglas Costa und Bouna Sarr - Michael Cuisance zu OM

Von SPOX
Der FC Bayern München verpflichtet Eric Maxim Choupo-Moting.

Der FC Bayern München hat kurz vor Transferschluss drei weitere Verpflichtungen bestätigt. Wie der deutsche Rekordmeister bekannt gab, wechseln Eric Maxim Choupo-Moting von Paris St. Germain, der Ex-Bayern-Spieler Douglas Costa sowie Bouna Sarr an die Isar. Zudem kommt Benfica-Talent Tiago Dantas nach München, der Transfer ist jedoch noch nicht offiziell bestätigt. Michael Cuisance verlässt den Klub.

Choupo-Moting (31 Jahre) erhält einen Vertrag bis Saisonende. "Ich bin froh, dass wir Eric verpflichten konnten. Er gibt unserem Kader in der Offensive, vor allem im Zentrum eine Tiefe, die wir brauchen werden", sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic über den ablösefreien Neuzugang. Choupo-Moting ergänzte, es sei ein "schönes Gefühl, wieder in die Bundesliga zurückzukommen - und dann auch noch beim größten Klub Deutschlands. Es ist eine Ehre, für diesen Verein zu spielen".

Der gebürtige Hamburger hatte seine Karriere als Profi beim Hamburger SV begonnen, danach spielte in der Bundesliga für den 1. FC Nürnberg, den Mainz 05 und Schalke 04. Als Jugendspieler trug Choupo-Moting noch das Trikot der U-Mannschaften des DFB. Später entschied er sich für die Nationalmannschaft von Kamerun, für die er bisher 49-mal im Einsatz war (14 Tore).

Douglas Costa kehrt zum FC Bayern zurück

Der Brasilianer Douglas Costa, der bereits von 2015 bis 2017 für den deutschen Rekordmeister aufgelaufen ist, wird für diese Saison von Juventus Turin ausgeliehen. "Douglas wird uns auf den für unser Spiel wichtigen Außenbahnen stärken. Wir sind da jetzt mit Serge Gnabry, Leroy Sane, Kingsley Coman, Jamal Musiala und Douglas top besetzt. Das gibt dem Trainer die Möglichkeit, die individuellen Einsätze sinnvoll zu dosieren. Douglas kennt den FC Bayern und wird sich sehr schnell wieder zurechtfinden", sagte Salihamidzic.

Douglas Costa erklärte: "Ich freue mich sehr, wieder für den FC Bayern spielen zu dürfen. Ich hatte in München eine wunderbare Zeit mit vielen Erfolgen und bin sicher, dass wir auch jetzt wieder Titel erreichen werden."

Bouna Sarr kommt von Olympique Marseille

Rechtsverteidiger Sarr erhält einen Vertrag bis 2024. "Bouna Sarr ist ein dynamischer Rechtsverteidiger, der sehr gut zu unserer Spielauffassung passt. Er wird uns auf einer wichtigen Position helfen. Sarr bringt mit seinen 28 Jahren Erfahrung und Stabilität ein, zudem glauben wir, dass er sich beim FC Bayern noch einmal weiterentwickeln wird", sagte Salihamidzic.

"Ich bin sehr glücklich, mich so einem großen Verein wie dem FC Bayern anschließen zu dürfen. Für mich geht ein Traum in Erfüllung und ich werde alles geben, um zu helfen, die erfolgreiche Geschichte dieses Vereins weiterzuschreiben", verkündete Sarr.

Bereits am Sonntag hatten die Münchner die Verpflichtung des 23 Jahre alten spanischen U21-Europameisters Marc Roca (Espanyol Barcelona) bestätigt. Er erhielt einen Vertrag bis 2025.

Tiago Dantas kommt von Benfica Lissabon

Am späten Abend sickerte durch, dass der FC Bayern neben Choupo-Moting, Costa und Sarr auch noch einen vierten Neuzugang am Deadline Day verpflichtet hat. Tiago Dantas (19) kommt von Benfica zum FC Bayern. Der zentrale Mittelfeldspieler erhält nach Informationen von SPOX und Goal zunächst einen Leihvertrag über ein Jahr. Die Bayern besitzen jedoch eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro. Dantas soll zunächst für die zweite Mannschaft spielen, dann aber schnell an die Profis herangeführt werden.

Michael Cuisance verlässt den FCB - auch Adrian Fein vor Abgang

Michael Cuisance verlässt den FC Bayern nach nur einem Jahr und wechselt per einjährige Leihe zu Sarrs Ex-Klub Marseille. Laut der L'Equipe verfügt OM über eine Kaufoption in Höhe von 18 Millionen Euro.

"Michael wünscht sich regelmäßige Einsatzzeiten. Mit Olympique Marseille wird er auch in der Champions League spielen. Michael wird seinen Weg gehen, die Entscheidung jetzt wird ihm und Olympique helfen", sagte Salihamidzic. "Danke FC Bayern. Ich habe viel gelernt und wunderbare Mitspieler kennengelernt. Jetzt steht ein neues Kapitel an", schrieb Cuisance bei Twitter.

Adrian Fein wechselt nach Informationen der tz auf Leihbasis für ein Jahr zur PSV Eindhoven. In den Niederlanden ist das Transferfenster noch bis 6. Oktober geöffnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung