-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München, News und Gerüchte: Sechs Spieler nach dem Champions-League-Finale weg?

Von SPOX
Javi Martinez und Thiago könnten sich nach dem Champions-League-Finale vom FC Bayern verabschieden.

Nach dem Champions-League-Finale gegen PSG könnten sechs Spieler den FC Bayern München verlassen. Stefan Effenberg hofft auf einen Einsatz von Jerome Boateng im Endspiel von Lissabon. Hier gibt es News und Gerüchte zum FCB.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und sieh' das Champions-League-Finale umsonst!

FC Bayern München, Transfers: Sextett um Thiago und Javi Martinez vor dem Abschied

Am Sonntag steigt das mit Spannung erwartete Finale der Königsklasse zwischen Paris Saint-Germain und dem FC Bayern München. Für sechs Spieler beim deutschen Rekordmeister könnte die Partie im Estadio da Luz zugleich zum Abschluss einer Abschiedstournee werden.

Die Rede ist einerseits von den ausgeliehenen Alvaro Odriozola (24), Philippe Coutinho (28) und Ivan Perisic (31), die zu ihren Klubs zurück müssen. Bei Letzterem steht jedoch noch nicht fest, ob die Bayern ihn nicht doch noch fest verpflichten. Desweiteren stehen mit Sven Ulreich (32), Thiago (29) und Javi Martinez (31) drei weitere Akteure aus dem Profikader des Rekordmeisters vor dem Abschied.

Hier ein Überblick über den Status quo bei den jeweiligen Abschiedskandidaten:

  • Odriozola: Kehrt definitiv zu Real Madrid zurück und soll bei den Spaniern ab der neuen Spielzeit wieder die Rolle des Backups von Rechtsverteidiger Dani Carvajal (28) einnehmen.
  • Coutinho: Wie bei Odriozola machten die Bayern keine Anstalten, den Spielmacher fest zu verpflichten. Bei Barca hat der Brasilianer wohl auch keine Zukunft mehr, wenngleich sich Neu-Coach Ronald Koeman (57) noch nicht für oder gegen ihn ausgesprochen hat. Ein Abnehmer, der neben einer üppigen Ablöse auch Coutinho ein vergleichbar hohes Gehalt wie in Barcelona bieten kann, ist bislang noch nicht in Sicht.
  • Perisic: Bayern-Trainer Hansi Flick (55) gilt als großer Fan des Kroaten, der zuletzt mit starken Leistungen zu überzeugen wusste, und wünscht sich ohnehin noch einen vierten Flügelspieler im Kader. Problem: Inter soll mittlerweile über 20 Millionen Euro für Perisic verlangen. Nach dem CL-Finale sollen Gespräche stattfinden.
  • Ulreich: Hat nach der Ankunft von Alexander Nübel (23) keine Perspektive mehr als Nummer zwei und sucht nach einem neuen Klub. Die Optionen Hertha BSC und Schalke 04 sind aber vorerst vom Tisch.
  • Thiago: Will nach seiner gescheiterten Vertragsverlängerung noch einmal eine neue Herausforderung annehmen und ist sich angeblich mit dem FC Liverpool einig. Zwischen den Klubs herrscht dem Vernehmen nach aber noch reichlich Gesprächsbedarf, da die Reds nicht bereit scheinen, die vom FCB geforderten 30 Millionen Euro für den spanischen Nationalspieler auf den Tisch zu legen.
  • Martinez: Knipste schon beim letzten Spiel in der Allianz Arena vermeintliche Abschiedsfotos, möchte sich nach Informationen von SPOX und Goal aber erst nach dem CL-Finale offiziell zu seiner Zukunft äußern. Hat Angebote aus seiner spanischen Heimat und anderen europäischen Ländern, aber auch Übersee-Ligen vorliegen. Eine Rückkehr zu seinem Ex-Klub Athletic Bilbao scheint nach wie vor schwierig, da die Basken nicht ansatzweise das aktuelle Gehalt von Martinez stemmen können.

FC Bayern München, News: Oliver Kahn bei David Alaba "sehr optimistisch"

Auch David Alaba (28) wurde in den vergangenen Monaten immer wieder als Abschiedskandidat gehandelt. Mittlerweile deutet aber alles auf eine Vertragsverlängerung des langjährigen Leistungsträgers hin.

Nach Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (64) äußerte sich am Donnerstag auch dessen designierter Nachfolger Oliver Kahn (51) zuversichtlich, den 2021 auslaufenden Kontrakt des Österreichers zu verlängern.

Es habe zuletzt "häufig Gespräche mit David und seinen Beratern gegeben. Die Atmosphäre war sehr angenehm. Wir nähern uns an", sagte Kahn bei einer Medienrunde und ergänzte: "Wir sind sehr, sehr optimistisch."

David Alaba im Steckbrief

VornameDavid
NachnameOlatukunbo Alaba
NationalitätÖsterreich
Geburtstag24. Juni 1992
Alter28
PositionVerteidiger
Größe180 cm
Gewicht78 kg
FußLinks

Champions-League-Finale: Stefan Effenberg hofft auf Einsatz von Jerome Boateng

Jerome Boateng (31) musste im Champions-League-Halbfinale gegen Olympique Lyon mit muskulären Problemen vom Feld. Ex-Bayern-Kapitän Stefan Effenberg (52) hofft, dass der Weltmeister von 2014 rechtzeitig zum Showdown mit PSG wieder fit wird.

"Sie brauchen Jerome. Das ist für mich ein entscheidender Punkt für Sonntag. Die Abwehr muss stehen", sagte "Effe" im Interview mit Münchner Merkur und tz: "Sollte Paris zu solchen Möglichkeiten kommen, werden sie die nicht liegen lassen. Die haben schon noch mal eine andere Qualität da vorne drin. Das ist eine Gefahr! Da muss Bayern aufpassen! Gegen Lyon hatten sie Glück - und Manuel Neuer. Das haben sie beides gebraucht."

Das Champions-League-Halbfinale im Überblick

Die Halbfinals entschieden beide Finalisten jeweils mit 3:0 für sich. PSG gewann gegen RB Leipzig, Bayern besiegte Überraschungsteam Lyon. Hier gibt es noch einmal die Highlights im Video.

DatumMannschaft 1Mannschaft 2Ergebnis
18. AugustRB LeipzigParis Saint-Germain0:3
19. AugustOlympique LyonFC Bayern München0:3
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung