-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte – Karl-Heinz Rummenigge verrät: Weltfußballerwahl findet doch statt

Von SPOX
Karl-Heinz Rummenigge hat verraten, dass eine Weltfußballerwahl stattfinden wird.

Karl-Heinz Rummenigge hat verraten, dass die Weltfußballerwahl doch stattfinden wird. Franz Beckenbauer fordert ein Comeback von Thomas Müller im DFB-Team und für Per Mertesacker ist der FC Bayern in der Champions League "absoluter Topfavorit". Hier gibt's alle News und Gerüchte zum FCB.

FC Bayern - Karl-Heinz Rummenigge verrät: Weltfußballerwahl findet doch statt

France Football und die FIFA haben ursprünglich beschlossen, in dieser Saison weder den Ballon d'Or noch die Best-Awards zu verleihen. FCB-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat im Interview mit dem kicker nun aber verraten, dass die Weltfußballerwahl doch stattfindet.

"Laut Aussage des Präsidenten der FIFA soll diese Auszeichnung stattfinden. Gianni Infantino hat mir gesagt, dass der Award für den besten Spieler, die beste Spielerin und den besten Trainer verliehen werden soll. Das kann man sehr begrüßen", sagte KHR.

Rummenigge habe dabei selbst mit Infantino gesprochen und vor allem den Traditions-Aspekt als Grund für die Notwendigkeit der Verleihung angeführt: "Wenn man dann in ein paar Jahren mal zurückschaut, und da steht im Jahr 2020 ein Strich, weil der Titel des Weltfußballers nicht vergeben wurde, dann hätte ich das im Sinne dieser Tradition nicht für gut empfunden."

Seinem Schützling Robert Lewandowski sichert er dabei gute Chancen zu: "Ich weiß nicht, ob Lewandowski gewinnt, aber er hat sehr gute Chancen: Robert hat ein unglaubliches Jahr gespielt."

FC Bayern: Beckenbauer fordert Comeback von Thomas Müller im DFB-Team

Franz Beckenbauer hat an Bundestrainer Jogi Löw appelliert, Thomas Müller ein Comeback im DFB-Team zu ermöglichen.

"Thomas Müller sollte wieder für Deutschland spielen. Jogi bricht sich keinen Zacken aus der Krone, wenn er ihn zurückholt", sagte der Kaiser gegenüber der Bild-Zeitung.

Nach dem WM-Debakel von Russland 2018 war Müller gemeinsam mit Jerome Boateng und Mats Hummels aussortiert worden und musste sich auch beim FC Bayern lange nur mit einem Platz auf der Reservebank begnügen. Seit der Trainer-Übernahme von Hansi Flick hat Müller aber wieder zu alter Stärke zurückgefunden.

"Müller hatte bei Bayern ja auch keine leichte Zeit und saß längere Zeit auf der Ersatzbank. Aber man muss sehen, dass er sich auch da weiterentwickelt hat. Müller ist jetzt der absolute Leader. Seine Persönlichkeit würde der Nationalmannschaft bestimmt helfen", fuhr Beckenbauer fort.

FC Bayern für Per Mertesacker "absoluter Topfavorit" auf Champions-League-Sieg

Für Ex-Nationalspieler Per Mertesacker ist der FC Bayern nach seinem Glanz-Sieg über den FC Barcelona (8:2) "absoluter Topfavorit" auf den Champions-League-Sieg.

"Die Bayern können sich nur selbst stoppen. Wenn die Mechanismen so weiterlaufen, gibt es nur einen Champions-League-Sieger. Bisher haben sie alle Fragen mit einer absoluten Selbstsicherheit und Intensität beantwortet", sagte der DAZN-Experte im Interview mit dem kicker.

Angesprochen auf die entscheidenden Qualitäten des FCB geriet Mertesacker ins Schwärmen. "Diese Mannschaft ist eine komplette Einheit. Es gibt keine Störfeuer. Und Flick hat der Mannschaft mit kleinen Änderungen Klarheit gegeben: Wie laufen wir an? Hinten haben wir keine Angst, eins gegen eins zu spielen", ergänzte er.

FC Bayern in der Champions League: Der Zeitplan bis zum Finale

DatumRunde
19. AugustHalbfinale gegen Lyon (21 Uhr)
23. AugustFinale (21 Uhr)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung