Fussball

FC Bayern, Pressekonferenz: Vorstellung von Leroy Sane - Kimmich war der "nervigste"

Von SPOX
Leroy Sane auf der Vorstellungs-Pressekonferenz bei den Bayern.

Bei seiner offiziellen Vorstellung hat Leroy Sane das Zustandekommen seines Transfers zum FC Bayern München revue passieren lassen. Dabei spielte Joshua Kimmich eine entscheidende Rolle. Hier gibt es die vollständige PK zum Nachlesen.

Leroy Sane erklärte, dass Kimmich der "nervigste" im Transferprozess war, er "hätte mich am liebsten jeden Tag angerufen und gefragt, wie die Lage ist."

Außerdem verriet der deutsche Nationalspieler, dass es bereits zu seiner Zeit bei Schalke Kontakt zu den Bayern gab, er aber ob der Konkurrenz von Arjen Robben und Franck Ribery den Weg ins Ausland wählte. Und er sprach darüber, dass er bei den Bayern Führungsspieler sein wolle.

Sane über ...

... Kontakt zu Bayern-Spielern: "Der nervigste war Joshua Kimmich. Der hätte mich am liebsten jeden Tag angerufen und gefragt, wie die Lage ist. Alle standen hinter dem Transfer und das hat den Ausschlag gegeben."

... Robben und Ribery: "Schon als ich bei Schalke gespielt habe, gab es Kontakt. Aber mit Franck und Arjen wäre es damals ein bisschen schwer geworden, Spielzeit zu bekommen. Jetzt freue ich mich riesig über diese Aufgabe."

... seine Aufgabe bei Bayern: "Wie Flick arbeitet, was die Mannschaft für Ziele hat, dass sie mich als Führungsspieler hier haben wollen: Deswegen habe ich mich für das Konzept entschieden."

Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge sprach über die aktuelle Situation bei Thiago und David Alaba. Bisher sei noch kein Klub mit einem Angebot für Thiago an den FC Bayern herangetreten. Alaba liege dazu ein unterschriftsreifes Angebot vor.

Rummenigge über ...

... die Verhandlungen mit Alaba: "Wir haben die Karten offen auf den Tisch gelegt. Es liegt an seinem Berater, seinem Vater und an David, ob er die nächsten Jahre bei diesem Klub bleiben möchte. Das ist unsere Option Nummer eins. Wir müssen nicht aufs Gaspedal drücken. Es ist ein wichtiger Fakt, dass David entscheidet, was er möchte."

... Thiago: "Thiago will in diesem Jahr einen Transfer vollziehen. Die Transfersummen zwischen den Klubs haben sich nach unten bewegt. Bei den Gehältern scheint der eine oder andere Berater zu glauben, dass trotz Corona draußen die Sonne noch hell scheint. Vielleicht gibt es die Möglichkeit, zu einer Kompromisslösung zu kommen."

FC Bayern, Pressekonferenz: Vorstellung von Leroy Sane zum Nachlesen

14.35: Und das war es auch schon.

14.34: KHR über das Spiel von Sanes Verletzung vergangenes Jahr: "Wir waren noch recht weit von Manchester City entfernt. Es wäre auch ohne der Verletzung nicht unbedingt zu einem Transfer gekommen."

14.31: KHR über Alaba: "Wie immer bei Vertragsverhandlungen geht es um die Finanzen, das ist kein Geheimnis. Wir haben die Karten offen auf den Tisch gelegt. Es liegt an seinem Berater, seinem Vater und an David, ob er die nächsten Jahre bei diesem Klub bleiben möchte. Das ist unsere Option Nummer eins. Wir müssen nicht aufs Gaspedal drücken. Es ist ein wichtiger Fakt, dass David entscheidet, was er möchte."

14.30: Sane über Salihamidzics Konzept: "Wie Flick arbeitet, was die Mannschaft für Ziele hat, dass sie mich als Führungsspieler hier haben wollen: Deswegen habe ich mich für das Konzept entschieden."

14.28: KHR über Thiago und Alaba: "Wir werden uns nur ab einer gewissen Zahl mit Abgängen beschäftigen. Ich lese in der Zeitung immer wieder Zahlen, über die wir hier nur schmunzeln. Einen Summer-Sale wird es beim FC Bayern trotz Corona nicht geben."

14.27: Sane: "Ich habe nach etwas Neuem gesucht. Für mich war klar, dass wenn ich einen Wechsel mache, dass es zu einem Verein sein muss, der die Champions League gewinnen kann."

14.25: KHR über Thiago und Alaba: "Beide haben Vertrag bis zum 30.6.2021. Sie werden an den Champions-League-Spielen teilnehmen. Dann wird man weitersehen. Thiago will in diesem Jahr einen Transfer vollziehen. Die Transfersummen zwischen den Klubs haben sich nach unten bewegt. Bei den Gehältern scheint der eine oder andere Berater zu glauben, dass trotz Corona draußen die Sonne noch hell scheint. Vielleicht gibt es die Möglichkeit, zu einer Kompromisslösung zu kommen."

14:21: Salihamidzic: "Im Moment ist unsere Mannschaft sehr gut aufgestellt."

14.20: Sane über seinen künftigen Wohnort: "Ich habe noch nichts gefunden. Ich hoffe aber, dass ich in den nächsten Wochen was Gutes finden werde."

14.18: Salihamidzic: "Wir waren letztes Jahr kurz vor einem Transfer, dann hat sich Leroy verletzt. Wir waren alle überzeugt, dass Leroy der richtige Spieler ist und unsere Mannschaft verstärken kann - und das ist nicht leicht, weil unsere Jungs sind richtig gut. Wenn man Sachen umsetzen will, muss man sich festbeißen. Es war kein einfacher Transfer, es gab viele Hürden zu überwinden."

14.16: Sane: "Es gibt einige Sachen, wo ich mich verbessern kann: Mein rechter Fuß zum Beispiel."

14.13: Kahn: "Ich habe den Alexander (Nübel) getroffen und das eine oder andere Wort mit ihm gewechselt. Es ist ein großer Schritt für ihn. Für ihn ist es hier eine mittelfristige Aufgabe. Im Moment ist Manuel die Nummer eins."

14.10: Salihamidzic: "Es ist uns glücklicherweise gelungen, zwei Spieler ablösefrei nach München zu holen. Der Markt war vorher überhitzt. Jetzt ist er coronageschädigt. Es ist nicht einfach. Wir versuchen, unsere Mannschaft zu verstärken. Der Kalender ist nächstes Jahr für alle schwierig, wir haben bis zur Winterpause nur englische Wochen. Junge Spieler werden Einsätze bekommen. Unsere Jugendarbeit ist wirklich gut. Wir werden nicht die Türen zumachen, sondern unsere Augen offenhalten. Wir sind in ständiger Arbeit und schauen, was für uns möglich ist. Ich möchte mich für diesen Transfer beim Aufsichtsrat bedanken."

14.07: KHR: "Hasan hatte Gespräche mit Thiago. Die waren kurioserweise immer sehr positiv. Er hat Hasan vor einiger Zeit mitgeteilt, dass er zum Abschluss seiner Karriere etwas Neues machen will. Bisher hat uns kein Verein kontaktiert. Wir wissen nicht, ob er mit einem neuen Klub seine Dinge geregelt hat. Hasan ist in Gesprächen mit David und seinem Berater. Bis dato haben wir noch keine Lösung gefunden. Wir möchten verlängern. Wenn das nicht möglich ist, müssen wir schauen."

14.06: Sane: "Schon als ich bei Schalke gespielt habe, gab es Kontakt. Aber mit Franck und Arjen wäre es damals ein bisschen schwer geworden, Spielzeit zu bekommen. Jetzt freue ich mich riesig über diese Aufgabe."

14.05: Sane über Kontaktaufnahmen von FCB-Spielern: "Der nervigste war Joshua Kimmich. Der hätte mich am liebsten jeden Tag angerufen und gefragt, wie die Lage ist. Alle Standen hinter dem Transfer und das hat den Ausschlag gegeben."

14.04: Kahn: "Das Thema Blockbildung ist ein großer Erfolgsfaktor. Mit Leroy ist es uns gelungen, einen Spieler zu bekommen, der den Unterschied ausmachen kann in dem Fußball, wie er heute gespielt wird."

14.03: Salihamidzic: "Er ist ein außergewöhnlicher Außenbahnspieler, der genau zum FC Bayern passt. Er hat ein super Tempo, Zug zum Tor und ist mental richtig stark. Er kann unter Druck gute Leistung bringen."

14.01: KHR: "Wir hatten schon im letzten Jahr Interesse. Das hätte möglicherweise auch geklappt, wenn er sich nicht verletzt hätte. Hasan hatte kontinuierlich Kontakt mit ihm. Er passt perfekt zum FC Bayern. Beim Training heute habe ich gesehen, dass Leroy einer der schnellsten in der Mannschaft war. Wir werden viel Freude haben."

14.00: Sane: "Wir haben heute mit dem Gruppentraining angefangen. Die ersten Tage sind sehr gut abgelaufen. Ich wurde sehr gut aufgenommen."

13.58: Da sind die vier. Es geht los.

13.40: In rund 20 Minuten geht es los.

FC Bayern, Pressekonferenz: Vorstellung von Leroy Sane im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Die Münchner machten den Transfer von Sane am 8. Juli offiziell. Der Flügelspieler ist seitdem auch in München und bereitet sich auf die kommende Saison vor. Für die Champions-League-Spiele im August ist er nicht spielberechtigt.

Vor Beginn: Neben Sane werden zudem FC Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic, der Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge und Oliver Kahn auf dem Podium Platz nehmen.

Vor Beginn: Der FC Bayern hat die Vorstellung von Leroy Sane für den heutigen Donnerstag um 14 Uhr angesetzt.

FC Bayern: Leroy Sane im Steckbrief

geboren11. Januar 1996 in Essen
Größe1,83 m
Gewicht75 kg
PositionLinkes Mittelfeld
starker Fußlinks
JugendstationenSG Wattenscheid 09, FC Schalke 04, Bayer Leverkusen, FC Schalke 04
ProfistationenFC Schalke 04, Manchester City

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung