Fussball

FC Bayern München - Sommerfahrplan: Termine, Testspiele, Champions League

Von SPOX
Nach einem kurzen Urlaub in der ersten Juli-Hälfte sind die Bayern-Stars mittlerweile wieder im Training.

Dem FC Bayern München steht ein ganz besonderer Sommer 2020 bevor: Nach der Bundesliga-Meisterschaft und dem Sieg im DFB-Pokal muss der FCB im August noch in der Champions League antreten. Erst danach steht die Sommerpause an. SPOX verrät Euch, wie der Sommerfahrplan des Rekordmeisters aussieht, welche Termine anstehen und welche Testspiele die Bayern absolvieren werden.

Am 27. Juni absolvierte der FC Bayern sein letztes Bundesliga-Spiel der Saison 2019/20 (4:0 beim VfL Wolfsburg), am 4. Juli fand das Pokalfinale in Berlin statt, welches die Bayern mit 4:2 gegen Bayer Leverkusen gewannen. Seitdem hat das Team von Trainer Hansi Flick kein Pflichtspiel mehr absolviert.

FC Bayern: Der Sommerfahrplan 2020

Nach dem Pokalfinale gab Flick seinen Spielern zwei Wochen frei. Am 21. Juli stiegen die Bayern - nach negativen Corona-Tests - in Kleingruppen wieder ins Training ein. Neuzugang Leroy Sane und Rekonvaleszent Niklas Süle hatten bereits zuvor an der Säbener Straße trainiert. Ab dem 26. Juli beginnt das Mannschaftstraining in der Vorbereitung auf das Champions-League-Achtelfinalrückspiel gegen den FC Chelsea am 8. August.

Wie sich der Fahrplan für den Rest des Sommers gestalten wird, hängt davon ab, wie weit die Bayern in der Königsklasse kommen. Das Finale wird am 23. August stattfinden, in die kommende Saison müsste der FCB schon knapp drei Wochen später starten: Die 1. Runde im DFB-Pokal wird vom 11.-14 September ausgetragen, am 18. September soll die neue Bundesliga-Saison beginnen.

Eine Tour durch China oder die USA wie in den vergangenen Jahren wird es im Sommer 2020 deshalb nicht geben. Stattdessen gibt es die Audi Digital Summer Tour vom 25. Juli bis 2. August. Dabei sollen die weltweiten Fans virtuell Kontakt mit dem Team aufnehmen können, etwa durch digitale Autogrammstunden.

FC Bayern, Sommerfahrplan: Testspiel als Vorbereitung auf die Champions League

Ein Testspiel hat der FC Bayern in der Vorbereitung auf die Königsklasse terminiert: Am 31. Juli findet im Rahmen der Audi Digital Summer Tour ein Test gegen Olympique Marseille statt. Das Spiel wird um 16 Uhr am FC Bayern Campus angepfiffen, Zuschauer sind nicht gestattet. Dafür kann man sich das Spiel kostenlos live bei MagentaSport anschauen.

Aufgrund des Saisonabbruchs in Frankreich hat Olympique Marseille sein letztes Pflichtspiel am 23. Mai bestritten. In der Champions League oder Europa League ist das Team nicht vertreten.

Ob vor dem Spiel gegen Chelsea noch ein Kurztrainingslager angesetzt wird, ist nicht bekannt.

FC Bayern in der Champions League: Termine

Am Samstag, den 8. August, bestreiten die Bayern das Rückspiel gegen den FC Chelsea um den Einzug ins Viertelfinale. Das Hinspiel hatte der FCB vor der Corona-Unterbrechung auswärts souverän mit 3:0 gewonnen und ist damit klarer Favorit auf die Runde der letzten Acht. Das Spiel findet in der Allianz Arena statt, Zuschauer sind jedoch nicht erlaubt.

Sollte Bayern München das Viertelfinale erreichen, wird die Champions League in einer Finalrunde in Lissabon beendet.

Bayern in der Champions League: Die Termine in der Übersicht

DatumRundeGegner
8. AugustAchtelfinalrückspielFC Chelsea
14. AugustViertelfinaleSSC Neapel / FC Barcelona
18. bis 19. AugustHalbfinaleReal Madrid / Manchester City / Juventus / Olympique Lyon
23. AugustFinale

FC Bayern, Sommerfahrplan: Einstieg in die Saison 2020/21

Wann der Kader der Bayern aus dem Sommerurlaub zurückkehrt, wird vom Abschneiden in der Champions League abhängen. Der Rahmenkalender für den DFB-Pokal und den Saisonstart der Bundesliga ist allerdings bereits bekannt. Am 18. August dürfte Bayern als Titelverteidiger das Auftaktspiel der neuen Saison bestreiten. Der Gegner steht noch nicht fest.

DatumWettbewerbGegner
11.-14. SeptemberDFB-Pokal, 1. Rundeunbekannt
18. SeptemberBundesliga, 1. Spieltagunbekannt

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung