Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Hans-Joachim Watzke stärkt Trainer Marco Rose

Von SPOX
Marco Rose hat beim BVB einen Vertrag bis Sommer 2024

Dortmunds Geschäftsführer schiebt allen Spekulationen um seinen Trainer einen Riegel vor. Matthias Sammer äußert sich zu einem möglichen Adeyemi-Transfer. Alle News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier.

Hier findet Ihr die News und Gerüchte rund um den BVB vom Vortag.

BVB, News: Rückendeckung für Marco Rose

Trotz des dreifachen Scheiterns in allen Pokalwettbewerben, einer immer noch sehr ruckeligen ersten Saison und schon zwölf Niederlagen aus 36 Pflichtspielen steht Marco Rose bei Borussia Dortmund nicht zur Debatte. Das bekräftigte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in der Sport-Bild. "Marco Rose steht bei Borussia Dortmund nicht zur Disposition" wird Watzke im Blatt zitiert. Rose werde auch in der kommenden Saison BVB-Trainer sein, ein möglicher Trainerwechsel sei in den Gremien nie ein Thema gewesen.

BVB, News: Sammer spricht über Adeyemi

Am Rande des Bayern-Spiels gegen Salzburg sprach Matthias Sammer in seiner Funktion als Experte bei Amazon Prime auch über einen möglichen Wechsel von Karim Adeyemi im kommenden Sommer zum BVB. "Nichts ist sicher, es wird außergewöhnlich viel spekuliert. Spieler wie ihn können wir aber immer gebrauchen", so Sammer. Salzburgs Trainer Matthias Jaisssle kündigte aber ebenfalls bei Amazon Prime den Abschied seines Angreifers in ein paar Wochen an. "Ich vermute, dass er zeitnah den nächsten Schritt geht im nächsten Sommer ..."

BVB-Spielplan in den kommenden Wochen

DatumWettbewerbGegner
Sonntag, 13.03., 17.30 UhrBundesligaArminia Bielefeld (Heim)
Mittwoch, 16.03., 18.30 UhrBundesligaFSV Mainz 05 (Auswärts)
Sonntag, 20.03., 19.30 UhrBundesliga1. FC Köln, (Auswärts)
Samstag, 02.04., 18.30 UhrBundesligaRB Leipzig (Heim)
Freitag, 08.04., 20.30 UhrBundesligaVfB Stuttgart (Auswärts)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung