Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayer Leverkusen: Moussa Diaby weckt offenbar bei Premier-League-Klubs Interesse

Von Thomas Weber
Platz 43: MOUSSA DIABY (Bayer Leverkusen) - 75,6 Millionen Euro Marktwert

Moussa Diaby steht offenbar bei drei Klubs aus der Premier League auf dem Zettel. Bayer Leverkusen soll schon einen Nachfolger im Blick haben.

Laut Sport1 zeigen sowohl Manchester United als auch der FC Arsenal und Newcastle United Interesse an Diaby, für den Bayer Leverkusen 60 Millionen Euro fordern soll.

Diaby kommt in der laufenden Saison auf wettbewerbsübergreifend 25 Torbeteiligungen (16 Tore, neun Assists) in 34 Spielen. Eine Ausstiegsklausel hat der 22-Jährige dem Vernehmen nach nicht.

Sollte es Diaby wegziehen, würden die Verantwortlichen in Leverkusen Carles Perez von der AS Rom im Visier nehmen, so der Bericht weiter. Der 24-Jährige kam 2020 vom FC Barcelona nach Rom und absolvierte in der aktuellen Serie-A-Spielzeit 330 Spielminuten für Giallorossi.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung